ABO

Österreich: Holzmarkt im Tiroler Nichtstaatswald

Wie aus dem Holzmarktbericht der Abteilung Forstorgansiation des Amtes der Tiroler Landesregierung vom 3.12.2015 hervorgeht, wurde im November für Fichten-Blochholz B/C Stärkeklasse 2a bis 3b ein Durchschnittspreis von 89,30 €/m³ ermittelt, das ist ein Plus von 3,2 % zum Vormonat. Fichten-Blochholz CX erlöste 63,82 €/m³ (+4,1 %), Schwachbloche Güteklasse B/C kommen auf durchschnittlich 66,54 €/m³ (+4,5 %).
Fichten-Industrieholz (IS, IF, I2, ID, IM,IP) erlöste im November durchschnittlich 34,44 €/m³.
Der Preis für Brennholz ist im November geringfügig gesunken und lag für Brennholz weich bei 29,77 €/m³.
Red./Forstorganisation Tirol

Auch interessant

von