ABO

Österreich: Anzahl der land- und forstwirtschaftlichen Betriebe rückläufig

Laut vorläufigen Ergebnissen der Agrarstrukturerhebung 2013 gab es in Österreich im Jahr 2013 insgesamt rund 167.500 land- und forstwirtschaftliche Betriebe. Wie aus aktuellen Daten von Statistik Austria hervorgeht, sank die Betriebszahl gegenüber der letzten Agrarstrukturerhebung (Vollerhebung) im Jahr 2010 um 3 %.
Der Betriebsrückgang setzt sich somit weiter fort, hat sich jedoch etwas verlangsamt. Wurden im Jahr 1995 (EU-Beitritt) noch 239.100 Betriebe ermittelt, so reduzierte sich diese Anzahl seitdem um rund 30%; in den letzten zehn Jahren um 12 %.
In Österreich werden die land- und forstwirtschaftlichen Betriebe überwiegend als Familienbetriebe geführt. Den vorläufigen Ergebnissen der Agrarstrukturerhebung 2013 zufolge lag deren Anteil bei rund 92 %. Der Trend geht zu immer größer werdenden Betrieben.
Statistik Austria

Auch interessant

von