ABO

Ölpreis steigt in den nächsten Jahren auf 100 Dollar

Der Ölpreis wird in den kommenden fünf Jahren wieder auf 100 Dollar pro Barrel steigen. Das sagt Gary Ross, Gründer der PIRA Energy Group. Die pessimistischen Ölpreisschätzungen verkennen, dass die Ölproduzenten außerhalb der USA zukünftig selbst Probleme bekämen und ihre Investitionen zurück fahren müssten, argumentiert Ross in einer Studie. Somit sei es eine Frage der Zeit, bis das Angebot von Öl knapper werde.
Zudem geht Ross von einem steigenden Ölverbrauch der Weltwirtschaft aus: für 2015 und 2016 erwartet er eine Zunahme der Öl-Nachfrage von 1,7 Mio. Barrel pro Tag – und liegt damit über den Schätzungen der meisten Analysten, die durchschnittlich von einem Anstieg von 1 Mio. Barrel ausgehen.
Die Studie der PIRA Energy Group geht weiter von einem Rückgang der Ölerzeugung von Ländern außerhalb der OPEC (Australien, Nordsee, Kolumbien und Argentinien) aus. Hinzu kämen geopolitische Risiken vor allem im Nahen Osten, die früher oder später die Preise nach oben treiben würden, so Ross.
German Pellets

Auch interessant

von