ABO

Nur 7 Mio. Euro für den Waldklimafonds

Zur Kürzung der Mittel für den Waldklimafonds von 28 Mio. auf 7 Mio. Euro erklärt Cornelia Behm, Sprecherin für Waldpolitik der Bundestagsfraktion von Bündnis90/DieGrünen:

„Offenbar klammheimlich hat die schwarz-gelbe Bundesregierung festgelegt, dass die Mittel für den Waldklimafonds im Jahr 2013 um 75 Prozent gekürzt werden. Es werden demnach für 2013 statt der ursprünglich geplanten 28 Mio. Euro nur 7 Mio. Euro zur Verfügung stehen! Wie viele von den vorgesehenen 24,5 Mio. Euro in den nächsten Jahren übrig bleiben werden, bleibt weiter offen. Aber nach der von Schwarz-Gelb betriebenen Ablehnung einer Verminderung der Zertifikate im Treibhausgashandel in der EU, um den Preis der Verschmutzungszertifikate wieder auf ein angemessenes Maß anzuheben, bleiben die Aussichten für steigende Einnahmen für den Energie- und Klimafonds düster. (…)“

 

Zur Medienmitteilung und Hintergrundinformation Cornelia Behm MdB

 
Cornelia Behm MdB

Auch interessant

von