ABO

Noch Zeit bis zum 30. November: Bewerbung um den Deutschen Waldpädagogikpreis 2017

Auch 2017 vergibt die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) den begehrten Deutschen Waldpädagogikpreis mit einem Preisgeld von 5.000 €. Jeder, der ein waldpädagogisches Projekt zum Thema Wald und Klima durchführt, kann sich dafür bewerben. Bewerbungsschluss ist der 30. November 2016.
Haben Sie ein innovatives Projekt mit dem Schwerpunkt „Wald und Klima“ in Vorbereitung? Oder sind der Wald, das Klima und der Klimawandel bereits Thema in Ihrem waldpädagogischen Angebot? Dann melden Sie sich für den Deutschen Waldpädagogikpreis an und stellen Sie uns Ihr Projekt vor!
Ausgezeichnet werden Wald-Klima-Aktionen bzw. Projekttage oder ähnliche Angebote. Das Projekt sollte langfristig und innovativ angelegt sein und Aspekte der Bildung für nachhaltige Entwicklung beinhalten.
Weitere Informationen und Bewerbung unter www.sdw.de
Schutzgemeinschaft Deutscher Wald

Auch interessant

von