ABO
Neues Portal Umwelt Navigator Bayern freigeschaltet

Neues Portal Umwelt Navigator Bayern freigeschaltet

Bayerns Bürger bekommen umfassend und mobil maßgeschneiderte Informationen über ihre Umwelt. Das betonte die Bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf gemeinsam mit dem Präsidenten des Bayerischen Landkreistags, Landrat Christian Bernreiter, anlässlich der Freischaltung des neuen landesweiten Portals „Umwelt Navigator Bayern“ (22.6.2017).

Der „Umwelt Navigator Bayern“ verknüpft Umweltdaten und Umweltinformationen aus den Internetauftritten und Datenbanken von Ministerien, Regierungen, Landkreisen, kreisfreien Städten und Behörden. ; Die Ergebnisse werden übersichtlich und nach Themen sortiert angezeigt oder können individuell gesucht werden. ; ; Das Portal wird in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Landkreistag neben den Bürgern auch allen Landkreisen und kreisfreien Städten zu Verfügung gestellt. Es ist ein zentrales Suchportal für Umweltinformationen des Freistaats Bayern. ; Personalisierter digitaler Bürger-Service ; Bundesweit einmalig ist dabei der personalisierte digitale Bürger-Service: Der Nutzer kann seinen Wohnort eingeben und eine maßgeschneiderte persönliche Auswahl an Informationen treffen wie beispielsweise Luftmesswerte, Pegelstände von Flüssen und Seen oder Pollenflug-Belastung. ; Die Messergebnisse werden ihm in Echtzeit auf der Startseite angezeigt. Gleichzeitig erhält er eine übersichtliche Darstellung von Umweltinformationen aus seinem Landkreis oder seiner kreisfreien Stadt. Darunter sind beispielsweise Informationen zu Erholungsflächen in der Nähe, Angaben zu Solar-, Windkraft- oder Biogasanlagen, Statistiken zur Abfall- und Wertstoffmenge oder die Zahl der bedrohten Arten.

StMUV Bayern

Auch interessant

von