Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Neues Holzwerkstoffwerk in Russland

Kastamonu, Istanbul/TR, feierte am 28. Mai den ersten Spatenstich für ein neues Plattenwerk in Ljudinowo/Russland. Das Investitionsvolumen beträgt 200 Mio. US-$. Es werden MDF, Sperrholz, OSB und Laminatböden hergestellt. Die geplante Produktionskapazität liegt bei 1,8 Mio. m³ pro Jahr. Das Werk entsteht auf einer Fläche von 70 ha und es werden 450 neue Arbeitsplätze geschaffen. 75 % der Produktion wird für den russischen Markt produziert und der Rest wird nach Asien und Europa exportiert, wie die Onlineplattform investkaluga.com berichtet.
Kastamonu ist Teil der Hayat Holding, welche 2014 einen Turnover von 3 Mrd. US-$ erzielte. Die Holding besteht aus 25 Unternehmen unter anderem in den Bereichen Bau, Hafenbetrieb, Holz und Energie.
timber-online.net

Auch interessant

von