ABO
Neuer Vorstand bei der IFFA

Neuer Vorstand bei der IFFA

Auf dem Jahrestreffen der Internationalen Allianz der Familienforstwirtschaft (IFFA) am 11. Oktober 2011 in Graz wurde der Kanadier Peter de Marsh, Präsident des Kanadischen Waldbesitzerverbandes, zum neuen Vorsitzenden der gewählt. Lennart Ackzell aus Schweden wurde zum stellvertretenden Vorsitzenden bestellt. Als Beisitzer fungieren Warwick Ragg aus Australien und Liz Sandler aus den USA. Neu in den Vorstand sind als Beisitzer Janne Näräkka aus Finnland und Lorenz Frhr. Klein von Wisenberg aus Deutschland gewählt worden. Für die AGDW hat Lorenz Frhr. Klein von Wisenberg die Aufgabe übernommen, seine Erfahrungen als Waldbesitzer, Unternehmer und Gutachter in den Vorstand der IFFA einzubringen. 
In den vergangenen beiden Jahren hat die IFFA durch die Zusammenarbeit mit der Globalen Allianz der Gemeindewaldbesitzer (GACF) und der Internationalen Allianz der indigenen Völker in den Tropen (IAITPTF) ihre Präsenz und Reputation in eine neue Dimension geführt. Als Gruppe der Eigentumsarten sind diese drei Netzwerke auf allen internationalen forstpolitischen Sitzungen vertreten und als Diskussionspartner geschätzt.

Auch interessant

von