ABO
Neuer Leiter Kommunikation bei der DLG

Neuer Leiter Kommunikation bei der DLG

Bei der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) wurde Dietrich Holler zum 2. April 2013 die Leitung des Bereichs Kommunikation übergeben. Holler (46), der in Ho-henheim und Göttingen Agrarwissenschaften studiert hat, verfügt über mehr als 15 Jahre journalistische Erfahrung mit einem Schwerpunkt in der Agrar- und Ernährungswirtschaft. Von 2004 bis 2011 war er Chefredakteur der Agrarzeitung. Im Jahr 2011 gründete Dietrich Holler das Kommunikations- und Redaktionsbüro vox viridis und veröffentlichte seitdem unter anderem in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Für den DLG-Verlag setzte er 2011 den Relaunch des Online-Infodienstes agrarticker.de um.

Auch interessant

von