ABO
Neuer Geschäftsführer Holzvermarktung bei der Forstwirtschaftlichen Vereinigung Oberfranken

Neuer Geschäftsführer Holzvermarktung bei der Forstwirtschaftlichen Vereinigung Oberfranken

Seit dem 1. Juni ist Dr. Matthias Holzmann bei der Forstwirtschaftlichen Vereinigung Oberfranken (FVO) in Bamberg für den Geschäftsbereich Holzvermarktung verantwortlich und tritt damit die Nachfolge von Johannes Hölzel an.Dr. Holzmann ist ausgebildeter Diplom-Forstwirt und hat sein Studium an der TU München/Weihenstephan absolviert. Nach mehrjährigen Arbeitsstationen in Irland und Spanien war Dr. Holzmann ab 2005 als Projektkoordinator eines interdisziplinären Forschungsverbundes zum Thema „Starkholz“ an der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt (FVA) in Freiburg i. Breisgau tätig. Gleichzeitig promovierte Dr. Holzmann in dieser Zeit an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg im Bereich der Rundholzkennzeichnung für mittelständische Sägewerke und Kleinprivatwaldbesitzer. Ab 2009 war Dr. Holzmann als Asset Manager bei einem Fondshaus in Grünwald bei München tätig. Dort war er für die Due-Diligence-Prüfungen von Forstinvestments sowie für das Transaktionsmanagement von Waldkäufen in den USA und Brasilien verantwortlich.

FVO

Auch interessant

von