ABO
Neuer Geschäftsführer beim DFWR

Neuer Geschäftsführer beim DFWR

Der Präsident des Deutschen Forstwirtschaftsrates (DFWR), Georg Schirmbeck, MdB, hat am 13. September die neue Geschäftsführung der Spitzenvertretung der deutschen Forstwirtschaft vorgestellt: Dirk Alfter tritt zum 1. Oktober die Nachfolge von Dr. Carsten Leßner als Geschäftsführer des DFWR an. Dirk Alfter bringt fundierte Branchenkenntnisse aus seiner Arbeit als Vorstandsvorsitzender des in der Abwicklung befindlichen Holzabsatzfonds mit ein.

Unterstützung erhält der DFWR für ein Jahr durch die Niedersächsischen Landesforsten. Hubert Wichmann, Betriebsderzernent im Forstamt Nienburg, tritt die Nachfolge von Dr. Stefan Schaffner an und wird die Geschäftsstelle für ein Jahr unterstützen.

Einig waren sich die Präsidenten des Deutschen Forstwirtschaftsrates, Georg Schirmbeck, und des Deutschen Holzwirtschaftsrates (DHWR), Ullrich Huth, darüber, dass eventuelle Überschüsse aus der Abwicklung des Holzabsatzfonds der Zukunft Holz GmbH als dessen Nachfolger zur Verfügung gestellt werden sollten. „Alles andere wäre ein Vertrauensbruch“, betonten einhellig Schirmbeck und Huth.

Red.

Auch interessant

von