Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service
Neue Hochrechnungen zur Anzahl und Verbreitung tropischer Baumarten

Neue Hochrechnungen zur Anzahl und Verbreitung tropischer Baumarten

Weltweit gibt es etwa 40.000 bis 53.000 tropische Baumarten. Zu diesem Ergebnis kommt eine Erhebung eines internationalen Teams aus mehr als 170 Forschern. An der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg trugen Dr. Christine B. Schmitt, Professur für Landespflege, und Dr. Juan C. Montero, Professur für Vegetations- undStandortskunde, mit Vegetationsuntersuchungen in Äthiopien, Brasilien und Bolivien zu dem Vorhaben bei.
„Die Studie ist ein wichtiger Meilenstein in der Evaluierung der tropischen Biodiversität“, sagt Schmitt. „Die Ergebnisse unterstreichen, dass Schutzbemühungen zum Erhalt seltener Baumarten in allen tropischen Waldgebieten notwendig sind.“
Die Initiative zur Studie ging von Prof. Dr. Ferry Slik von der Universität Brunei Darusallam aus. Das Team veröffentlichte die Forschungsergebnisse in der internationalen Fachzeitschrift PNAS. Es ist bekannt, dass die Artenvielfalt der tropischen Wälder jene der gemäßigten Wälder um ein Vielfaches übersteigt. Konkrete Erhebungen zur Anzahl tropischer Baumarten lagen jedoch bislang nur für einzelne Untersuchungsgebiete vor, und weltweite Zahlen beruhten auf Schätzungen.
Um erstmals eine systematische Analyse der Baumartenvielfalt zu ermöglichen, führten die Forscher weltweit in tropischen Gebieten erhobene Daten zum Artenvorkommen zusammen. Der gemeinsame Datensatz umfasst 657.630 Baumindividuen und 11.371 Baumarten.
Die Studie korrigiert zwei bislang vorherrschende Annahmen. So ist die maximal mögliche Anzahl an tropischen Baumarten mit bis zu circa 53.000 höher als vermutet. Die Baumartenanzahl der indopazifischen Wälder ist mit circa 19.000 bis 25.000 Arten nicht niedriger, sondern genauso hoch wie die der Neotropen, also des Festlandgebietes Mittel- und Südamerikas einschließlich der südlichen außertropischen Gebiete sowie Westindiens. Die tropischen Wälder auf dem afrikanischen Kontinent beherbergen im Vergleich dazu relativ wenige Baumarten: ungefähr 4.500 bis 6.000. Das Verbreitungsgebiet der meisten tropischen Baumarten ist auf eine der drei genannten Regionen beschränkt. Die meisten Arten sind extrem selten.
Originalveröffentlichung: J. W. Ferry Slik et al.: An estimate of the number of tropical tree species. PNAS 2015, www.pnas.org/content/early/2015/05/27/1423147112
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Auch interessant

von