ABO
Neue Helme von 3M

Neue Helme von 3M

Die Firma 3M hat seine bewährten Kopfschutzkombinationen für die Forstwirtschaft sicherer und komfortabler gestaltet. Alle sind ab sofort serienmäßig mit einem neuen Visiersystem ausgestattet. Dieses umfasst die Visierhalterung V5, die glatt am Helmschirm abschließt und sich mit einem robusten Gelenksystems einstellen lässt. Zur Halterung passen alle Visiere der neuen 5er-Serie. Erhältlich sind sie wahlweise mit Draht- oder Nylongitter. Das nicht stromleitende Polyamid-Visier 5B ist besonders leicht, trägt die Kennzeichnung F und bietet somit gemäß EN 1731 Schutz vor schnell fliegenden Partikeln.

Zu den Premium-Kombinationen gehört der 3M Peltor Schutzhelm G3000 mit Uvicator Sensor, der anzeigt, wann der Helm bei überstarker UV-Einstrahlung vor der üblichen Frist ausgetauscht werden sollte. Sein optimiertes Ratschensystem sorgt für mehr Tragekomfort. Das Kopfband des Helmes ist mit einem ergonomischen Nackenpolster ausgestattet und lässt sich mittels Ratsche präzise einstellen. Die insgesamt vier neuen Kopfschutzkombinationen tragen das KWF-Prüfzeichen.

3M

Auch interessant

von