Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service
Cajus Caesar

Neu im Deutschen Forstzertifizierungsrat

Der Bundestagsabgeordnete Cajus Caesar ist neues Mitglied im Deutschen Forstzertifizierungsrat (DFZR), für den Bund Heimat und Umwelt e.V. (BHU). Dies wurde bei einer Sitzung des DFZR am 14. Juli 2015, anlässlich der PEFC-Mitgliederversammlung, beschlossen. 
„Wir haben eine vorbildliche multifunktionale Wald- und Holzwirtschaft in Deutschland. Mithilfe von PEFC können wir dies auch den Käufern von Holzprodukten beweisen. Deshalb freue ich mich als neues Mitglied des DFZR auf die Möglichkeit, die nachhaltige Waldwirtschaft in Deutschland zu stärken“, sagt Cajus Caesar.
PEFC ist ein unabhängiges Zertifizierungssystem und ist die größte Institution zur Sicherstellung und Vermarktung nachhaltiger Waldbewirtschaftung. Das PEFC-Siegel steht für Holz und Holzprodukte, die nachweislich aus ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltiger Forstwirtschaft stammen.
Der Deutsche Forstzertifizierungsrat ist das wichtigste Gremium des PEFC und arbeitet an der Gestaltung des Zertifizierungssystems und den Zertifizierungskriterien mit.
„Zwei Drittel der deutschen Waldfläche, sprich mehr als 7,3 Mio. ha, sind bereits PEFC zertifiziert. Hier findet Holznutzung, Naturschutz und Erholung im Einklang auf der gleichen Fläche statt. Deshalb werde ich mich für eine verstärkte Nutzung von PEFC zertifiziertem Holz, aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern, einsetzen“, bekräftigt Cajus Caesar.
Büro Cajus Caesar, MdB

Auch interessant

von