Forstarchiv Forstbetrieb Holzernte

Zugangsbeschränkt Nerv getroffen

Bearbeitet von Heinrich Höllerl

Gleich vom Stand weg etwas richtig zu machen ist wohl das Ziel auch eines Konstrukteurs. Diesem Ideal ist Andreas Jahrer mit seinem Harvesteraggregat AJ 35 sehr nahe gekommen. Jedenfalls, wenn es nach der Meinung der Fachleute geht, die das Anbaugerät am 5. Dezember 2017 erstmals begutachtet haben.   Forst &…

Dieser Beitrag ist nur für Abonnenten zugänglich. Wenn Sie Abonnent von AFZ DerWald, Forst&Technik oder Deutscher Waldbesitzer sind, können Sie sich anmelden oder registrieren und erhalten die gewünschten Artikel kostenfrei.

Anmelden oder registrieren