ABO
Das Naturholzzentrum Mittenaar geht in Produktion

Das Naturholzzentrum Mittenaar geht in Produktion

Am 21. Oktober 2010 wurden die ersten Pellets im neu errichteten Naturholzzentrum Mittenaar gepresst. Der Regelbetrieb soll Mitte November anlaufen. Mit dem Standort in Mittenaar betreibt die EC Bioenergie GmbH aus Heidelberg als Muttergesellschaft nun vier Pelletproduktionen in Deutschland.

Auf dem Gelände des ehemaligen Säge- und Spanplattenwerkes der Firma Valentin wurde unter Nutzung bestehender Gebäude das neue Naturholzzentrum innerhalb von 2 Jahren errichtet. Hier sollen bis zu 115.000 t Pellets pro Jahr produziert werden. Als Rohstoff für die Pelletproduktion dient naturbelassenes Holz in Form von Sägespänen, Hackschnitzel, Spreißelhölzer oder Rundholz aus der Sägeindustrie und aus dem Forst. Ein vorhandener Trommeltrockner wird zur Trocknung der Späne für die Pelletproduktion genutzt. Als Brennstoff für den Trockner wird überwiegend Holz-Brennstaub verwendet, der zu einem großen Teil aus dem Kreislauf des Naturholzzentrums stammt.
Die erzeugten Pellets werden durch die Bioenergie Handel GmbH, ein Tochterunternehmen der ECB, vertrieben. Die Pellets können auch im ortsnahen Contracting eingesetzt werden. Im Nahbereich von ca. 50 km kann die Energiecontracting Heidelberg AG, ebenfalls ein Tochterunternehmen der ECB, attraktive Konditionen für industrielle Energie- und Standortversorgungen anbieten.
Die EC Bioenergie GmbH (ECB) betreibt bereits in Buchenbach und Kehl (Baden-Württemberg) und in Hardegsen (Niedersachsen) drei Standorte zur Pelletproduktion. Der Standort Kehl wird bis 2012 erweitert. Zudem wird bis 2012 in Frankreich ein erstes Pelletwerk außerhalb Deutschlands errichtet. Die ECB-Gruppe aus Heidelberg ist als Netzwerk mit verschiedenen Tochterunternehmen im Markt regenerativer Energie und naturbelassenen Biomassen tätig. Hierzu gehört die Beschaffung, Aufbereitung und Herstellung von naturbelassener Biomasse durch die BSM Bioenergie-Stoffstrom-Management GmbH für die Biomasse-Brennstoff-Produktionsstätten und Biomasse-Kraftwerke. Die  Energiecontracting Heidelberg AG entwickelt Energieeffizienzkonzepte und versorgt als Energie-Contractor Kunden in Industrie, Gewerbe und Kommunen mit Energie. Die Bioenergie Handel GmbH ist für den Vertrieb der Holzpellets aller Produktions-Standorte verantwortlich. Im August 2010 hat ECB hat als einer der ersten Pelletproduzenten für alle Produktionsstandorte das Siegel der neuen europäischen Holzpelletsnorm ENplus erhalten.
EC Bioenergie GmbH

Auch interessant

von