ABO

Nadelsägerundholz-Preisindex in Österreich

Der Nadelsägerundholz-Preisindex fiel in Österreich im 1. Quartal 2019 gegenüber dem 4. Quartal 2018 um 5,5 Prozentpunkte. Das ist der tiefste Stand seit dem 2. Quartal 2010. Zum 1. Quartal des Vorjahres fehlen 11 Prozentpunkte, zum Wert des 1. Quartals 2017 gar 15 Prozentpunkte.

Der Sägerundholz-Preisindex wird in Zusammenarbeit mit Land&Forst Betriebe Österreich von Dr. Michael Hauser, Wirtschaftsuniversität Wien, erhoben.

holzkurier.com

Auch interessant

von