ABO

Nadelrundholz-Exporte haben angezogen

In den ersten acht Monaten exportierte Deutschland deutlich mehr Nadelrundholz als im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

1,774 Mio. fm Nadelrundholz exportierte Deutschland von Januar bis August. Die bedeutet eine Steigerung gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 9 %, meldet Destatis. Nach Österreich – unangefochten die Hauptdestination – steigerte man die Ausfuhren nochmals um 12 % auf 1,04 Mio. fm. Belgien (187.000 fm: +5 %), Tschechien (109.000 fm; +22 %) und Frankreich (71.000 fm; +34 %) erhielten ebenfalls mehr Nadelrundholz aus Deutschland.

Rückgänge gab es in den ersten acht Monaten etwa in die Schweiz (64.000 fm; –11 %) und nach Italien (57.000 fm: –23 %).

Holzkurier.com

Auch interessant

von