Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Multitalent im Klimastress – Wie geht es unserem Wald?

Aktuell ist die zweite Folge des Podcast mit der niedersächsischen Forstministerin Barbara Otte-Kinast erschienen.

Trockenheit, Borkenkäfer, Stürme – ist die Lage im Wald derzeit wirklich so schlimm? Und wie sind die Perspektiven? In der zweiten Folge des neuen Podcast vom Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (ML) spricht Natascha Manski mit Ministerin Barbara Otte-Kinast über den Niedersächsischen Wald.

„Die Lage hat sich zugespitzt“, so Ministerin Otte-Kinast, die im Podcast ihre frischen Eindrücke aus einem Besuch bei den Niedersächsischen Landesforsten schildert. „Wir befinden uns mittlerweile im dritten Krisenjahr für unseren Wald und unsere Forstwirtschaft.“

Erfahren Sie im neuen ML Podcast auf www.ml.niedersachsen.de/mlpodcast, was die Landesregierung gegen die Klimakrise im Wald unternimmt, wie der Wald der Zukunft aussehen soll – und was die Ministerin ganz persönlich mit dem Wald verbindet.

Quelle ML

Auch interessant

von