Holzernte

Moorbänder für Minibagger

Bearbeitet von Oliver Gabriel

Die Firma Street-Rubbers aus Biessenhofen hat Moorbänder für Minibagger entwickelt. Die Bänder können bis zu 1,40 m breit sein und bestehen aus Doppelrohr-Stahlprofilen auf einem Gummilaufband. Mittels einer Spannkette werden die Bänder über die baggereigenen Laufbänder gezogen. Eine mittige Stützrolle verhindert, dass der obere Teil der Moorbänder nach unten durchhängt. Zwei dieser Systeme sind bereits im Einsatz: am Bodensee und im Spreewald.

Street-Rubbers