Am Freitag, den 23. Juni, findet in der Rhönfesthalle in Stangenroth (Rhönhallenstraße 43, 97705 Burkardroth) von 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr eine Demonstration gegen den Nationalpark Rhön anlässlich des Besuchs der Umweltministerin Ulrike Scharf statt.   Daniel Wehner, der Vorsitzende des Vereins „Unsere Rhön – gemeinsam stark“ i.G., lädt alle Interessierten... weiterlesen

Teaser Bild

Absolventinnen und Absolventen aller forstlichen Bachelorstudiengänge sowie des Bachelorstudiengangs Arboristik können sich bis zum 1. August für den neuen Master „Urbanes Baum- und Waldmanagement“ bewerben. Das Studium bildet speziell zur Bewirtschaftung urbaner Bäume und Wälder aus.   In urbanen Wäldern steht die Forstwirtschaft unter anderen Vorzeichen als in ländlich geprägten Regionen.... weiterlesen

Teaser Bild

Der Landesbetrieb Wald und Holz Nordrhein-Westfalen und der Landesverband Lippe etablieren in einem dreijährigen Projekt Versuchsflächen mit verschiedenen nichtheimischen Baumarten, die dann langfristig auf ihre Wuchsdynamik, waldbauliche Eignung, Integrierbarkeit in herkömmliche Ernteverfahren, erreichbare Holzqualitäten und ihr mögliches invasives Potenzial untersucht werden sollen.   Das Vorhaben wird vom Bundesministerium für Ernährung und... weiterlesen

Der Kläger, eine in Sachsen anerkannte Umweltvereinigung, verlangt von dem beklagten Vogtlandkreis, zum Schutz eines FFH-Gebietes die Nutzung eines Radweges zu unterbinden. Der teilweise noch im Ausbau befindliche Elster-Radweg führt von der Elsterquelle in Tschechien bis zur Leipziger Tieflandsbucht. Der hier streitgegenständliche Unterabschnitt bei Adorf, der auf einem schon früher... weiterlesen

Teaser Bild

Publikumsmagneten waren in den Wäldern südlich von Jönköping neben den zahlreichen Weltpremieren auch Beispiele neuartiger Hochtechnologie sowie das gesammelte Fachwissen. Insgesamt waren 555 Aussteller aus 28 Ländern auf dem Messegelände in Bratteborg vertreten, wo sie an vier intensiven Tagen Besuchern von allen Erdteilen ihre Neuheiten vorstellen konnten. Unter anderem wurden... weiterlesen

Teaser Bild

Seit Terri 1972 die erste kettengetriebene Zugmaschine vorgestellt hat, war eben diese Art des Antriebes das Kennzeichen der Maschinen. Auf der Elmia Wood zeigt das Unternehmen mit dem Terri 34c nun erstmalig eine Radmaschine. weiterlesen

Am 7. und 8. Juni treffen sich die Projektpartner zu einer Kick-off-Veranstaltung an der TU Dresden.    Prof. Norbert Weber von der Professur für Forstpolitik und Forstliche Ressourcenökonomie an der TU Dresden koordiniert das Vorhaben: „Mit diesem Großprojekt möchten wir gemeinsam mit unseren europäischen Partnern aus Industrie und Forschung mehrere Fliegen... weiterlesen

Teaser Bild

Mehr als 550 Aussteller aus allen fünf Kontinenten präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen. Rund 200 von ihnen sind zum ersten Mal auf der Elmia Wood. Die Messe ist größer und umfangreicher als je zuvor.   Neu sind in diesem Jahr die Gruppierung der Aussteller und der Messebereich zu Logistik und Holz-Handling.... weiterlesen

Teaser Bild

Im Ende Mai/Anfang Juni mehren an der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft (LWF) Nachfragen besorgter Naturfreunde über die schaurig-schönen Gespinste an Bäumen und Sträuchern – nicht selten auch sensibilisiert durch das zunehmende Auftreten des Eichenprozessionsspinners. Aber nicht jedes Gespinst in Bäumen ist auf den Eichenprozessionsspinner zurückzuführen: Der lebt ausschließlich... weiterlesen

Erneuerbare Energien aus Windkraft oder Photovoltaikanlagen ebnen den Weg zur Energiewende. Bisher fehlt es jedoch noch an entsprechenden Speichern, weil die Stromproduktion wetterabhängig und damit schwankend ist. Daher wird intensiv an neuen Stromspeichern geforscht. Eine vielversprechende Lösung sind Redox-Flow-Batterien, auch Flüssigbatterien genannt.   In einem vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft... weiterlesen

Teaser Bild

„Mit der Eröffnung des waldpädagogischen Zentrums „OberHOLZhaus“ entsteht nun auch im Ballungsraum Leipzig eine zentrale Anlaufstelle für Führungen und Exkursionen zum Thema Wald. Damit wird das waldpädagogische Angebot von Sachsenforst durch die sachsenweit siebte Einrichtung nicht nur quantitativ, sondern auch qualitativ erweitert“, sagte Staatssekretär Herbert Wolff.   Mit dem Bau dieser... weiterlesen

Teaser Bild

Die Belebung des Holzmarkts im Frühjahr wurde in den vergangenen Jahren häufig ausgebremst. Ein großer Bauernbuckel, gesunkene Restholzpreise und ein Überangebot am Schnittholzmarkt dämpften den erwarteten Aufschwung. In diesem Jahr ist das anders. weiterlesen

Teaser Bild

In 16 % aller Jagdbezirke kommt die Nutria bereits vor. Hauptursache seien die anhaltend milden Winter, urteilen die Experten des Wildtier-Informationssystems der Länder Deutschlands (WILD), die Daten von mehr als 24.000 Revieren (etwa 40 % der Fläche Deutschlands) ausgewertet haben. Der Deutsche Jagdverband (DJV) hat die Daten jetzt im WILD-Bericht... weiterlesen

Teaser Bild

„Sie verfügen jetzt über die höchste berufliche Qualifikation, die im Bereich der Forstwirtschaft in Deutschland erlangt werden kann“, würdigte Wolff die anspruchsvolle und umfassende Prüfungsleistung nach dem zweijährigen Vorbereitungsdienst beim Staatsbetrieb Sachsenforst. „Ab heute dürfen Sie stolz den Titel einer Assessorin bzw. eines Assessors des Forstdienstes führen.“   Nicht nur auf... weiterlesen

Teaser Bild

„Wir haben wieder einen Waldbrand, der von einer Feuerstelle ausgegangen ist.“ So als hätte er es schon erwartet, informierte Maik Hille, Leiter der Nationalparkwacht in Schmilka, dass nach dem schönen Himmelfahrt-Wochenende erneut Brandstifter unter den tausenden vernünftigen Besuchern gewesen sind.   Wie schon bereits 2015 und 2014 zogen sich Menschen mit... weiterlesen

Teaser Bild

Im Jahr 2016 haben die erneuerbaren Energiequellen 29 % zur Bruttostromerzeugung (insgesamt in Deutschland erzeugte Strommenge) beigetragen.   Die wachsende Bedeutung von erneuerbaren Energien im Strombereich ist wesentlich auf das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) zurückzuführen. Seit der Einführung des EEG ist der Anteil der erneuerbaren Energien am Bruttostromverbrauch (insgesamt in Deutschland verbrauchte elektrische... weiterlesen

Teaser Bild

Das Vorhaben wurde mit Mitteln der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) gefördert. Hintergrund des Projektes war die Novellierung des Bundesnaturschutzgesetzes, die besagt, dass ab dem 1. März 2020 in der freien Landschaft nur gebietseigenes Pflanzenmaterial verwendet werden darf.   Das Wildobstprojekt wurde vom Juli 2012 bis Juli 2017 gemeinsam zwischen... weiterlesen

Teaser Bild

„Mit 1,4 Millionen Hektar ist der Wald in Baden-Württemberg nicht nur das größte, sondern auch das schönste Klassenzimmer im Land. Unser Ziel ist es, jungen Menschen den Wald in all seinen Facetten näherzubringen. Dabei geht es uns vor allem um das Verständnis für den Sinn eines guten Umgangs mit der... weiterlesen

landlive.de - Die große Web-Community. Für alle, die Natur nicht nur lieben, sondern leben.
SUCHE    Erweiterte Suche
Heftarchiv: AFZ-DerWald, Forstarchiv
RSS-Feed Quickfinder   
ANMELDUNG
forstpraxis-TV

WEITERE FORST-VIDEOS

BILDERSERIEN
Wetter
Deutschland Österreich" Schweiz Wetter Aussichten für Deutschland, Österreich und die Schweiz - reviergenau, tagesaktuell Deutschland Österreich Schweiz 0° 0° 0°
NEWS & WETTER WIDGETS - KOSTENFREI
FORST COMMUNITYS
ABO / LESEPROBE
Abo
Forst-Branchenbuch

Sonderheft - Historische Motorsägen. www.landecht.de
CD Forstmaschinen: 700 Maschinen und Geräte. www.landecht.de