Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service
Mayr-Melnhof Gruppe weiterhin auf Erfolgskurs

Mayr-Melnhof Gruppe weiterhin auf Erfolgskurs

Die Mayr-Melnhof Gruppe konnte das Geschäftsjahr 2014 mit einem Wachstum sowohl bei Umsatz als auch Ergebnis abschließen. Beide Geschäftsbereiche, MM Karton und MM Packaging, hatten daran maßgeblichen Anteil. Es gelang die Kapazitäten des Konzerns in hohem Maße auszulasten und die Durchschnittspreise weitgehend abzusichern. Darüber hinaus trugen Produktivitätssteigerungen sowie niedrigere Kosten bei MM Karton und ein deutlicher Mengenzuwachs bei MM Packaging zur Ergebnisverbesserung gegenüber dem Vorjahr bei. Erweiterungen bei MM Packaging betrafen vor allem Standorte in Polen, Rumänien, der Türkei und Vietnam.
Die konsolidierten Umsatzerlöse des Konzerns überschritten erstmals die Zwei-Milliarden-Grenze und lagen mit 2.087,4 Mio. € um 4,4 % bzw. 88,0 Mio. € über dem Vorjahres-wert. Dieser Anstieg resultiert im Wesentlichen aus dem Mengenzuwachs in der Packagingdivision sowie dem Umsatz des im Vorjahr erworbenen norwegischen Holzstoffwerkes in der Kartondivision.
Mit 180,2 Mio. € konnte ein betriebliches Ergebnis um 8,9 % bzw. 14,8 Mio. € über dem Vorjahr erzielt werden. Das Ergebnis vor Steuern erhöhte sich somit um 9,3 % auf 171,0 Mio. € (Vorjahr: 156,4 Mio. €).
Das Jahr 2015 hat mit einer Fortsetzung des soliden Auftragseinganges in beiden Divisionen begonnen. Die Planung der Kunden zeigt sich jedoch weiterhin verhalten ohne spürbare Impulse auf die Nachfrageentwicklung. Dennoch ist es Ziel der Mayr-Melnhof Gruppe, im Jahr 2015 sowohl durch Neugeschäft als auch durch Marktanteilsgewinne weiter zu wachsen.
Mayr-Melnhof Karton AG

Auch interessant

von