ABO
Markus Neumann 60

Markus Neumann 60

HR Dipl.-Ing. Dr. Markus Neumann feierte am 8. Mai seinen 60. Geburtstag. Neumann wurde in Wien geboren und studierte Forstwirtschaft an der Universität für Bodenkultur (BOKU). Nach Mitarbeit am Institut für Waldbau an der BOKU und einem Studienaufenthalt am Institut für Weltforstwirtschaft in Hamburg begann er im Jahre 1979 seine Tätigkeit an der damaligen Forstlichen Bundesversuchsanstalt – nunmehr Bundesforschungszentrum für Wald (BFW) in Wien.
Neumann war maßgeblich an der Durchführung der damaligen Waldzustandsinventur von 1984 bis 1988 beteiligt und wurde 1987 zum Leiter der Abteilung „Waldschadensbemessung und -bewertung“ bestellt. Ab 1991 war er für das Waldschaden-Beobachtungssystem verantwortlich. 1995 übernahm Neumann die Leitung des damaligen Instituts für Waldwachstum und Betriebswirtschaft – nunmehr Institut für Waldwachstum und Waldbau. 2004 wurde er zum Stellvertretenden Leiter des BFW ernannt. Von seinem anhaltenden großen wissenschaftlichen Engagement zeugen eine große Anzahl an wissenschaftlichen Publikationen und die Mitarbeit in zahlreichen nationalen und internationalen Gremien, so unter anderem als Co-Chairman des Expert Panel on Forest Growth des ICP-Forests.
F. Kristöfel

Auch interessant

von