Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Markteinschätzung Österreich

Der Fachverband der Holzindustrie Österreichs geht in seiner Einschätzung zur Schnittholzproduktion für die ersten beiden Quartale 2013 von einem mit 2012 vergleichbar niedrigem Niveau aus. Die Österreichische Sägeindustrie muss sich inmitten einer schwierigen Konkurrenzsituation aus dem Ausland behaupten. Die Rundholzimporte sind weiterhin leicht rückläufig. Es wird wieder weniger Rundholz aus Österreich nach Deutschland verkauft.

Für 2013 wird seitens der FHP-Partner (FHP – Kooperationsplattform Forst Holz Papier) der Holz- und Papierindustrie das Produktionsniveau des Vorjahres erwartet. Allerdings bleiben in allen Bereichen die Margen durch weltweit höchste Rohstoff- und hohe Energiekosten unter Druck.

Fachverband der Holzindustrie Österreichs/fp

Auch interessant

von