ABO

Markt für Holzpellets in Italien

In Italien wird der Verbrauch von Heizpellets auf 3,3 Mio. t geschätzt. Italien ist somit weltweit Hauptabnahmeland von Pellets. Davon entfallen 31 % (1,023 Mio. t) auf die nordwestlichen Regionen und 26 % (858.000 t) auf die nordöstlichen. Der Verbrauch in den Gebieten Mittelitaliens macht 20 % aus (660.000 t), wohingegen im Süden 16 % (528.000 t) benötigt werden. Die restlichen 7 % (231.000 t) werden in Sizilien und Sardinien verbraucht.

holzkurier.com

Auch interessant

von