Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service
Luxuskanzel für wenig Geld

Luxuskanzel für wenig Geld

Wer mehr Jagdkomfort für wenig Geld haben will, baut seine neue Kanzel nach den Plänen der Landwirtschaftlichen Sozialversicherung (LSV). Damit nutzt er mehrere Vorteile:
  • Die neue Kanzel ist weitgehend Vandalismus sicher.
  • Sie bietet Begehkomfort für Jäger und Hund, auch wenn beide schon ältere Semester sind.
  • Die LSV-Kanzel ist deutlich witterungsstabiler.
  • Für die Materialkosten einer herkömmlichen Kanzel bekommt der Jagdpächter ein deutlich besseres Produkt zur Jagdausübung und:
  • Der Plan und die Beratung zur sicheren Jagdkanzel sind ein Dienstleistungsangebot der Landwirtschaftlichen Sozialversicherung (künftig: Sozialversicherung der Landwirtschaft, des Forstes und des Gartenbaues (SVLFG) und damit kostenlos für alle versicherten Jagdunternehmen.

Fragen zum Bau von Jagdkanzeln beantworten die Außendienstmitarbeiter der landwirtschaftlichen Unfallversicherung. Sie geben auch wertvolle Tipps zur Sicherheit von jagdlichen Einrichtungen.
 

 
Fritz Allinger Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)

Auch interessant

von