Forstbetrieb

Zugangsbeschränkt Bitte zum Diktat!

Bearbeitet von Heinrich Höllerl

Über Digitalisierung in der Forstwirtschaft kann man lange philosophieren und diskutieren. Der bessere Weg ist möglicherweise: einfach machen! Am Forstbetrieb von Franckenstein im mittelfränkischen Ullstadt läuft schon sehr viel digital. Ganz ohne obrigkeitliche Vorgaben oder Berührungsängste auf der anderen Seite. Digitalisierung „von unten“ wäre vielleicht ein guter Begriff, für das…

Dieser Beitrag ist nur für Abonnenten zugänglich. Wenn Sie Abonnent von AFZ DerWald, Forst&Technik oder Deutscher Waldbesitzer sind, können Sie sich anmelden oder registrieren und erhalten die gewünschten Artikel kostenfrei.

Anmelden oder registrieren