ABO
Ein Bogieband der Firma Lintexon

Bogiebänder von Lintexon aus Estland

Auf der FinnMetko stellte die Firma Lintexon aus Estland ihre hierzulande bisher unbekannten Bogiebänder aus. Das Unternehmen, das auch Raupenketten verkauft und Bogiebänder ursprünglich nur repariert hat, produziert seit sechs Jahren vier Bändertypen zwischen reiner Traktion und Nassflächeneinsatz.

Das Moorband Mega-Track ist für 700er-Reifen bis 1,30 m Breite erhältlich. Die Zahl und Stellung der aufgeschweißten Spikes sind auf Kundenwunsch veränderlich. Grundmaterial sind die Stahlsorten Hardox 500 und 600.

Red.

Auch interessant

von