ABO
Neue Leitung des Holzkompetenzzentrums Rheinland

Neue Leitung des Holzkompetenzzentrums Rheinland

Zum 15.7.2010 hat Herr Dr. Thorsten Mrosek die Leitung des Holzkompetenzzentrums Rheinland in Nettersheim übernommen. Herr Dr. Mrosek nimmt auch die Geschäftsführung des Wald und Holz Eifel e. V. wahr und ist für den Fachbereich Holzwirtschaft des Landesbetriebes Wald und Holz Nordrhein-Westfalen tätig.
Herr Dr. Mrosek ist ein ausgewiesener Experte im Bereich der Forst- und Holzwirtschaft. Mit der Holzbranche im Rheinland, in der Eifel und in Nordrhein-Westfalen ist Herr Dr. Mrosek seit vielen Jahren bestens vertraut. Der Forstwissenschaftler hat in Kanada promoviert und zu seinen beruflichen Stationen gehörten u. a. der Holzabsatzfonds und das Wald-Zentrum der Universität Münster. Zu seinen Arbeitsschwerpunkten gehören Cluster- und Netzwerkmanagement, Marketing, Consulting sowie Forschung und Lehre mit Bezug zu Holz und Wald.
Zu den Zielen von Herrn Dr. Mrosek für das Holzkompetenzzentrum Rheinland gehören der Ausbau der Informations- und Serviceangebote zu moderner Holzverwendung. Das Zentrum soll noch stärker als Plattform für das regionale Netzwerk- und Clustermanagement dienen und hier den fachlichen Austausch mit der Holzbranche intensivieren. Die PR-Arbeit des Holzkompetenzzentrums soll die Rahmenbedingungen für den modernen Holzbau und die Verwendung regional erzeugter und veredelter Holzprodukte verbessern. Über die verstärkte Nutzung des nachwachsenden Rohstoffs Holz soll ein bedeutender Beitrag zur nachhaltigen Regionalentwicklung sowie zum Umwelt- und Klimaschutz geleistet werden. Innerhalb von NRW, aber auch bundesweit und international, soll das Holzkompetenzzentrum Rheinland noch stärker als bedeutende Bildungs- und Wissenstransfer-Einrichtung zum Thema Holz und Wald etabliert werden.
Landesbetrieb Wald und Holz NRW

Auch interessant

von