Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Klenk verschiebt Pelletsinvestition

Die Klenk Holz AG in Oberrot hat den geplanten Einstieg in die Pelletsproduktion vorerst um ein Jahr verschoben. Die für die Umsetzung erforderlichen Genehmigungen wurden bereits erteilt. Ursprünglich geplanter Produktionsstart war Oktober 2015. Das Unternehmen wolle den Markt weiterhin beobachten und zu gegebener Zeit über weitere Schritte entscheiden, informiert das Hohenloher Tagblatt.

timber-online.net

Auch interessant

von