ABO
Kaspers schult für WFW

Kaspers schult für WFW

Seit dem 1. April ist Forstunternehmer Michel Kaspers freiberuflich für die Firma Waldburg Forstmaschinen Wolfegg (WFW) tätig und schult Kunden auf EcoLog-Forstmaschinen. Desweiteren bringt er Unternehmern, WFW-Mitarbeitern und -Servicepartnern den Umgang mit DASA, IQAN, elektronischen Kluppen, GPS und Datenfernübertragung bei.
Für die Zukunft steht ein professionelles Fahrertraining auf dem Programm. Dabei können die Fahrer ihre Arbeitsabläufe und Maschineneinstellungen verbessern sowie den Umgang mit dem Bord-PC. Schulungen in Schweden haben auch bei langjährigen Harvesterfahrern zur Leistungssteigerung von über 15 % geführt, auch Kraftstoff wurde in dieser Höhe gespart. WFW-Mitarbeiter Börje Löthgren steht den Kunden zu diesen Themen ebenfalls als Ansprechpartner Fragen bereit.
WFW/Red.

Auch interessant

von