ABO

Käferholz in Tschechien

Die tschechische Staatsforstbetrieb Lesy ČR verzeichneten bis Ende Oktober bereits 4,7 Mio. Fm Käferholz. Seit August sind jeden Monat über 900.000 Fm angefallen. Während die Forstbediensteten im Januar noch 139.000 Fm aufnahmen, stieg diese Zahl im Jahresverlauf kontinuierlich. Im August erreichte das Käferholzvolumen mit 927.000 Fm seinen traurigen Höhepunkt.

Legt man die Zahlen für November und Dezember aus dem Vorjahr zugrunde, in welchem der Käferholzanfall deutlich geringer war, wären in den tschechischen Staatsforsten in diesem Jahr rund 5,2 Mio. Fm vom Käfer befallen. Im Vorjahresvergleich wäre dies eine Verdoppelung des Schadholzes. 2017 betrug das Käferholzvolumen 2,6 Mio. Fm.

holzkurier.com

Auch interessant

von