Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service
Jörg Hartfiel i.R.

Jörg Hartfiel i.R.

Mitte Januar diesen Jahres hat Jörg Hartfiel nach fast 30 Jahren im Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik (KWF) den Freizeitblock seiner Altersteilzeitmaßnahme angetreten. Das KWF dankt Hartfiel für sein großes Engagement in diesem langen Berufsleben. So hat er den gesamten Bereich der Prüfung Persönlicher Schutzausrüstung (PSA) im KWF aufgebaut und eine hohe Qualität der Prüfarbeiten gesichert. Davon zeugt die Anerkennung des KWF als akkreditiertes Prüflabor für PSA durch die ZLS.
Er hat außerdem den Prüfausschuss PSA und den Arbeitsausschuss „Mensch und Arbeit“ betreut und hat mit seinem Sachverstand jahrzehntelang aktiv an der Formulierung von Standards und Normen, auf nationaler und auch auf europäischer und internationaler Ebene, mitgewirkt. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeiten war die Pflege des Netzwerkes der PSA-Prüfstellen in ganz Europa und ein regelmäßiger Abgleich der Prüfergebnisse. Hartfiel hat den Bereich PSA im KWF weit über die reine Schnittschutzprüfung ausgedehnt. So standen bei mehreren seiner Arbeiten die Farbgebung bei Sicherheitskleidung oder die Rutschhemmung der Sicherheitsschuhe im Fokus, und bei einigen Arbeiten ging es auch um die Eignung von Jagdbekleidung.
In der nun angebrochenen Freizeitphase wird Jörg Hartfiel seine Hobbies intensivieren. Das gesamte KWF-Team wünscht ihm dafür alles Gute, vor allem beste Gesundheit!
Dr. Ute Seeling

Auch interessant

von