ABO
Internationaler Workshop zum Wasserverbrauch von Waldbäumen

Internationaler Workshop zum Wasserverbrauch von Waldbäumen

35 Wissenschaftler aus 10 Ländern trafen sich Anfang April in Freising im Gründerzentrum der TUM (Gastgeber Fa. Umwelt Geräte GmbH, UGT, Dr. S. Reth) und im Kranzberger Forst (Gastgeber Prof. Dr. R. Matyssek, TUM) für eine Woche, um über die aktuelle Forschung auf dem Gebiet des Wassertransports und Wasserbrauchs durch Transpiration der Waldbäume zu diskutieren. Die Thematik des Workshops bildete eine zentrale Grundlage zur Bestimmung von Wasserbilanzen und Erstellung von Prognosen zur Trockenheitstoleranz der Bäume. Neue Methoden zur Thematik wurden vergleichend im Gründerzentrum bewertet und im Kranzberger Forst erprobt, vor allem im Hinblick auf ihre Anwendbarkeit auf forstlichen Dauerbeobachtungsflächen und in Freilandexperimenten zu Wurzelwachstum und Wasseraufnahme .

Den wissenschaftlichen Rahmen bildeten Vorträge der Professoren Jan Cermák und Nadìžda Nadìždina (beide Mendel-Universität Brno, Tschechien), Barbara Köstner (TU Dresden) sowie Dr. K-H. Häberle und Prof. R. Matyssek (beide Lehrstuhl Ökophysiologie der Pflanzen,Zentrum Wald Forst Holz Weihenstephan).

Prof. Cermák als ein Begründer der demonstrierten Messverfahren gab eine Einführung in die wissenschaftlich-technischen Grundlagen sowie, zusammen mit Frau Prof. Nadìždina, in das weite Feld der Anwendungsmöglichkeiten. Frau Prof. Köstner präsentierte entsprechend Langzeitmessreihen , während die lokalen Gastgeber einen Überblick zu Forschungergebnissen im Kranzberger Forst und die dortigen Anwendungsmöglichkeiten der behandelten Messtechniken gaben.

Die Teilnehmer konnten sich über den aktuellen Stand der Technik auf dem Gebiet der Wasserflussmessung in Waldbeständen bei den Firmen Umwelt-Geräte-Technik GmbH /Niederlassung Gründerzentrum Freising mit Ihrer Partnerfima ICTinternational aus Australien fortbilden.Bei einem Besuch des Hofbräuhauses in München wurde den Teilnehmern aber auch die bayrische Kultur näher gebracht.

 
Zentrum Wald Forst Holz Weihenstephan

Auch interessant

von