ABO

Genauigkeit der fotooptischen Poltervermessung von Industrieholz am Beispiel von FOVEA

Quelle: Forstarchiv 87; 6, 194-197 (2016)
Autor(en): HEINZMANN B, BARBU M-C

Kurzfassung: Der Erstautor beschäftigt sich im Rahmen seiner Doktorarbeit mit der Vermessung von Industrieholz. Dafür wurde eine umfangreiche Versuchsreihe durchgeführt, bei der die Genauigkeit der derzeit in der Praxis angewandten Messverfahren für Industrieschichtholz untersucht wurde. Aufgrund der Tatsache, dass die fotooptische Vermessung in den vergangenen Jahren stark an Bedeutung gewonnen hat, wurde auch diese Messmethode bei den Versuchen berücksichtigt. Das Forschungsziel war deshalb zu untersuchen, ob fotooptische Messsmethoden bei Industrieholz die Anforderungen bei mehreren Einzelmessungen in Bezug auf die Genauigkeit erfüllen oder aufgrund von zu starken Schwankungen für Abrechnungszwecke nicht angewendet werden können.


Accuracy of photo-optical measurement of industrial timber using the example of FOVEA

Abstract: The topic of the first author’s dissertation is the measurement of industrial timber. Therefore, a large series of experiments has been carried out, to determine the exactness of the currently measuring methods for stacked wood. Because of the fact, that photo-optical measurement has gained increasing importance over the past years, this method was also applied. The research objective was to determine, if photo-optical measurement-systems can ensure the required accuracy by several tests, or, because of broad variations, are not suited for the sale of industrial timber.

© DLV München

 

Auch interessant

von