ABO
Ilim Timber erwirbt Tolleson Lumber

Ilim Timber erwirbt Tolleson Lumber

Die Ilim Timber Gruppe wächst weiter. Einer der weltweit führenden Produzenten von Nadelschnittholz, Nadelsperrholz und Faserplatten übernimmt das amerikanische Holzbearbeitungsunternehmen Tolleson Lumber Company. Das Management wird in partnerschaftlicher Zusammenarbeit beider Unternehmen erfolgen.

Tolleson ist einer der größten unabhängigen Schnittholzhersteller im Süden der USA. Zum Unternehmen gehören zwei Sägewerke in Perry und Preston (Georgia) mit einer jährlichen Produktionskapazität von 0,9 Mio. m³. „Wir freuen uns, zwei solch leistungsfähige Sägewerke in unsere Gruppe integrieren zu können“, sagt Boris Zingarevich, Vorsitzender des Vorstandes von Ilim Timber Industry. „Der gute Ruf von Tolleson in der Holzbranche sowie eine klare Vision der Geschäftsführung für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens waren entscheidende Faktoren bei der Wahl dieser Standorte“, so Zingarevich weiter.

Die Ilim Timber Gruppe produziert mit ihren fünf bestehenden Werken bisher in Deutschland und Russland. Mit der Übernahme wird Ilim erstmals auch zwei Standorte in den USA besitzen. Damit steigt die Produktionskapazität der Gruppe auf insgesamt über 3,9 Mio. m³ Schnittholz pro Jahr.

Neue Wege durch Partnerschaft

Ilim kann sich durch den Ausbau dieser Kapazitäten noch erfolgreicher am internationalen Markt etablieren und das Exportgeschäft der Gruppe weiter bündeln. „Wir haben durch den Kauf der Sägewerke eine wichtige Etappe in unserer Unternehmensstrategie erreicht, da wir eine Ausweitung auf die Hauptabsatzmärkte wie Asien, Europa und Amerika anstreben. Unser zukünftiges Ziel ist es, in den USA weiter zu expandieren“, erläutert Zingarevich.

Auch für das Unternehmen Tolleson eröffnen sich neue Wege durch die Partnerschaft, mit Hilfe derer sich das Management von Illim Timber mit der Stärke eines national anerkannten Teams unter Leitung von Geschäftsführer Rusty Wood vereint. „Wir waren von der globalen Vision seitens Ilim Timber beeindruckt und wollen ein Bestandteil dieser Vision werden. Dank des Vertrauens der Ilim-Geschäftsführung gegenüber uns und der Marke Tolleson, blicken wir sehr optimistisch in die Zukunft“, erklärt Wood.

Ilim Timber

Auch interessant

von