ABO

Ilim Timber: Daniel Jakob übernimmt

Ab 1.11.2019 übernimmt Daniel Jakob den Verkauf der Sägenebenprodukte für die beiden deutschen Standorte Ilim Nordic Timber GmbH & Co. KG, Wismar, und Ilim Timber Bavaria GmbH, Landsberg.

Die Übernahme der Abteilung Verkauf Sägenebenprodukte erfolgt zusätzlich zu seiner bisherigen Verantwortung für den Bereich Rundholzeinkauf.

David Saelzer, der diese Position bei Ilim Timber bisher innehatte, verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch. „Wir möchten uns für sein großes Engagement und für seine hervorragenden Leistungen bedanken“, heißt es in der Medienmitteilung der Ilim Timber Gruppe.

Die Ilim Timber Gruppe ist ein weltweit führender Produzent von Nadelschnittholz. Neben den beiden deutschen Säge- und Hobelwerken Ilim Nordic Timber in Wismar (Mecklenburg-Vorpommern) und Ilim Timber Bavaria in Landsberg am Lech (Bayern) gehören zwei weitere Standorte in Russland zur Gruppe. An allen vier Standorten arbeiten insgesamt rund 3.000 Beschäftigte.

Red.

Auch interessant

von