ABO
Interessengemeinschaft Zugpferde mit neuer Spitze

Interessengemeinschaft Zugpferde mit neuer Spitze

Bei der Mitgliederversammlung der Interessengemeinschaft Zugpferde e.V. (IGZ) ist ein spürbar verjüngter Vorstand gewählt worden, nachdem der bisherige Vorsitzende nach 16 Jahren nicht mehr kandidierte.
Zum neuen 1. Vorsitzenden der IGZ wurde Elmar Stertenbrink gewählt, Forstunternehmer aus Nordrhein-Westfalen. Aus Hessen stammt die neue 2. Vorsitzende, Lena Sänger, Studentin mit reichlich Praxiserfahrung als Pferderückerin. Schriftführerin wurde Sabine Röder, bisher Kassenwartin aus Hessen, das Amt der Kassiererin übernimmt Ingrid Röthke-Hagen aus Niedersachsen.
Vertreter der Landesverbände im Vorstand sind: Werner Goller (Baden-Württemberg), Dieter Gundel (Bayern), Klaus-Peter Fitzner (Berlin und Brandenburg), Daniel Hoffmann (Hessen), Christoph Nolte (Niedersachsen), Erich Mußler (Rheinland-Pfalz und Saarland), Beate Albert (Sachsen und Thüringen), Anke Steller (Nordrhein-Westfalen) und Dr. Jürgen Böhm (Sachsen-Anhalt).
 
R. Sch.

Auch interessant

von