Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service
ifo Wirtschaftsklima für den Euroraum

ifo Wirtschaftsklima für den Euroraum

Der ifo Indikator für das Wirtschaftsklima im Euroraum ist im vierten Quartal leicht gestiegen und liegt nur noch geringfügig unter seinem langfristigen Durchschnitt. Die aktuelle wirtschaftliche Situation wurde deutlich günstiger bewertet als im dritten Quartal 2010. Die Erwartungen für die nächsten sechs Monate schwächten sich dagegen erneut ab, blieben aber insgesamt positiv. Die neuesten Ergebnisse deuten darauf hin, dass sich die konjunkturelle Erholung im Euroraum in den nächsten sechs Monaten fortsetzen wird,  wenn auch in geringerem Tempo als bisher.

Die Erwartungen fallen für die kommenden sechs Monate bis auf Portugal in allen Ländern des Euroraums positiv aus, sind jedoch nicht mehr ganz so optimistisch wie zu Jahresmitte. Auch die mittelfristigen Wirtschaftsaussichten haben sich im Zuge der konjunkturellen Erholung wieder etwas aufgehellt. Für die nächsten drei bis fünf Jahre rechnen die Experten mit einem durchschnittlichen jährlichen Wachstum von 1,8 %.

Die zusammengefassten Ergebnisse der ifo Weltumfrage werden am 17. November 2010 veröffentlicht.

ifo

Auch interessant

von