ForstTechnik

Zugangsbeschränkt Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen

Bearbeitet von Oliver Gabriel

Die jährliche Fachtagung „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen“ an der TU Karlsruhe ist eigentlich etwas für Maschinenbau-Spezialisten. Sie bietet andererseits einen interessanten Ausblick in die Zukunft, denn auch Forstmaschinen sind durchaus ein Thema. Dieses Jahr standen energiesparende Antriebe im Fokus.

Dieser Beitrag ist nur für Abonnenten zugänglich. Wenn Sie Abonnent von AFZ DerWald, Forst&Technik oder Deutscher Waldbesitzer sind, können Sie sich anmelden oder registrieren und erhalten die gewünschten Artikel kostenfrei.

Anmelden oder registrieren