ABO
HPE-Vorstand wurde wiedergewählt

HPE-Vorstand wurde wiedergewählt

Der Vorstand des Bundesverbandes Holzpackmittel, Paletten, Exportverpackung (HPE) e.V. ist im Rahmen der Mitgliederversammlung in Rostock wiedergewählt worden.

Auf der Beiratssitzung am 17. Juni 2011 wurden Joachim Hasdenteufel (Fa. hapack, Montabaur) als Vorsitzender und Ernst Müller (Fa. E. Müller, Stuttgart) als stellvertretender Vorsitzender im ihrem Amt bestätigt. Als Schatzmeister fungiert Hanns-Dieter Töller (Fa. Carl Gluud, Bremen), weitere Vorstandsmitglieder sind: Jürgen Rademacher (Fa. J. Rademacher, Arnsberg), Berti Schulte (Fa. Schulte, Menden), Rainer Fritze (Fa. Clemens Fritze, Berlin) und Lorenz Lüders (Fa. Wilhelm Lüders, Prisdorf).

Der alte und neue Vorsitzende Joachim Hasdenteufel konnte für das laufende Geschäftsjahr gute Nachrichten vermelden: „Das erste Halbjahr lief in allen Bereichen außerordentlich gut. Insgesamt erwarten wir für unsere Branche in 2011 ein zweistelliges Plus.“

Hintergrund: HPE ist ein Fachverband mit bundesweit rund 370 überwiegend inhabergeführten Unternehmen aus allen Bereichen der Holzpackmittelindustrie, die rund 80 % des Branchenumsatzes von rund 2,3 Mrd. € repräsentieren.
 

HPE

Auch interessant

von