ABO
Holzpelletpreis im Februar konstant

Holzpelletpreis im Februar konstant

Im Februar hat sich der Preis für Holzpellets mit 242,18 €/t gegenüber dem Vormonat kaum verändert (plus 0,2 %), wie der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband (DEPV) berichtet. Im Vergleich zum Februar 2015 ist er mit 5,6 % allerdings deutlich niedriger. Eine Kilowattstunde Wärme aus Pellets kostet 4,84 ct. Der Preisvorteil zu Erdgas beträgt rund 25 %. Zu Heizöl besteht momentan ein Preisnachteil von rund 22 %.
Beim Preis für Holzpellets ergeben sich im Februar 2016 regional folgende Unterschiede:
Abnahmemenge 6 t: In Süddeutschland ist der Preis für Pellets mit 239,62 €/t am niedrigsten. Die gleiche Menge Pellets kostet in der Mitte Deutschlands 243,12 €/t und in Nord- und Ostdeutschland 247,46 €/t.
Abnahmemenge 26 t: Diese Mengen wurden im Februar 2016 zu folgenden Konditionen gehandelt: Süddeutschland 225,98 €/t, in der Mitte Deutschlands 227,45 €/t, Nord- und Ostdeutschland 227,62 €/t.
(alle Preise inkl. MwSt.)
DEPV/Red.

Auch interessant

von