ABO

HolzMarkt

Pfleiderer Group S.A. bestätigt Zbigniew Prokopowicz als CEO, die Berufung von Miguel Kohlmann als Aufsichtsratsvorsitzenden und verkündet Delisting
 

Die Einschlagszahlen in Schweden werden in diesem Jahr weiter zunehmen, prognostiziert die schwedische Forstbehörde.
 
ANDRITZ ist ein internationaler Technologiekonzern und liefert Anlagen, Systeme, Ausrüstungen und Serviceleistungen für unterschiedliche Industrien. Der Hauptsitz des börsennotierten Konzerns befindet sich in Graz, Österreich.
Foto: ANDRITZ

Das Zellstoffwerk von Eldorado Brasil in Três Lagoas, Brasilien, stellte am 21. September 2019 einen herausragenden Produktionsrekord von 5.576 Tagestonnen lutro auf.
 
Foto: C. Josten, ZWFH

Das 7. Forum Agroforstsysteme fand dieses Jahr erstmals in Bayern statt. Das Forum versteht sich als Plattform für Praxis, Forschung und Beratung der Agroforstwirtschaft.
 
Foto: S. Loboda

Der Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF) hat die Ergebnisse seiner aktuellen Wirtschaftsumfrage vorgestellt (18.10.2019): Holz-Fertighäuser liegen demnach auf Rekordkurs.
 
Der BDF ist weiterhin sehr gut aufgestellt, um die Branche nach dem Erfolgskurs der letzten Jahren in die Zukunft zu führen, so Noller.
Foto: BDF

Auf seiner Mitgliederversammlung im italienischen Brixen/Südtirol wählte der Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF) einen neuen Vorstand. An der Verbandsspitze löst Hans Volker Noller den bisherigen BDF-Präsidenten Johannes Schwörer ab. Schwörer hatte ...
 

Der Holzeinschlag im Jahr 2020 der rumänischen Forstdirektion Romsilva soll 9,5 Mio. Fm (1 % des Holzvorrates) betragen.
 

Der Holzeinschlag 2019 in Schweden ist mit voraussichtlich 94 Mio. Fm im Vergleich zum Vorjahr um 500.000 Fm höher und wäre damit der größte Einschlag seit 2007.
 

Von Januar bis Juli 2019 importierte Österreich rund 4,2 Mio. Fm Nadelsägerundholz. Das ist dieselbe Menge wie im Vorjahreszeitraum.
 
Quelle: LK Österreich/ÖSTAT

Wie die Landwirtschaftskammer Österreich im Holzmarktbericht Oktober 2019 informiert, sind die Standorte der österreichischen Sägeindustrie aufgrund des in Mitteleuropa anfallenden Kalamitätsholzes nach wie vor sehr gut mit Nadelsägerundholz bevorratet.
 
Pelletspreise in Deutschland gestiegen
Quelle: DEPI/Deutsches Pelletinstitut

Wie der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband (DEPV) berichtet, liegt der Preis für Pellets im Oktober 2019 bei bundesweit durchschnittlich 247,17 €/t (Abnahmemenge 6 t), ein Plus von 2,1 % im ...
 

Von Januar bis August 2019 wurde in Deutschland der Bau von insgesamt 228.500 Wohnungen genehmigt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren dies 2,5 % weniger Baugenehmigungen als im ...
 

In der kommenden Saison werden von Landesforsten Rheinland-Pfalz nachfolgend aufgeführte Submissions-Termine organisiert
 
Die Teilnehmer an der 2. Veranstaltung des Holzbau Netzwerks Berlin informierten sich und diskutierten über die Chancen der hölzernen Dachaufstockung in der Hauptstadt.
Foto: Holzbau Netzwerk Berlin

Über 100 Teilnehmer aus Politik, Wohnungsbauindustrie, Planung sowie Eigentümer und Vertreter öffentlicher Institutionen und Investoren aus dem Bereich des nachhaltigen Bauens trafen sich am 26. September im Rahmen der Holzbau ...
 

HessenForst informiert über die Submissionen der kommenden Saison
 

Das StMELF Bayern fasst im Bericht für das dritte Quartal 2019 Entwicklungen am Holzmarkt zusammen.
 

Eigentlich sollte der Neubefall mit Borkenkäfern mit der einsetzenden kühleren Witterung deutlich zurückgehen. Dennoch bleibt die Marktlage, trotz leichter Entspannung, weiter kritisch.
 

Von Januar bis Juli diesen Jahres importiert Italien dieselbe Menge an Nadelschnittholz inklusive Hobelware wie im Vorjahreszeitraum.
 

In den ersten acht Monaten diesen Jahres exportierte Russland mehr Nadelschnittholz als im Vorjahreszeitraum. Vor allem Hauptabnehmer China erhielt mehr.
 
Durch die Verwendung des nachwachsenden Rohstoffs Holz wird Kohlenstoff langfristig gebunden.
Foto: Archivbild

Anlässlich des am 9. Oktober im Bundeskabinett beschlossenen Klimaschutzgesetzes fordert der Hauptverband der Deutschen Holzindustrie verbindliche Zielvorgaben und verlässliche Rahmenbedingungen.
 

Nach Zwei-Jahre-Hoch im 1. Quartal: Sägewerksschließungen lassen kanadischen Pellet-Rohstoffpreisindex um 12 % nach oben schnellen.
 

Die Preise für Nadelstammholz konnten in den vergangenen zwei Jahren kräftig zulegen. Im ersten Halbjahr 2019 war nun ein leichtes Minus zu verzeichnen. Die Preise für Birke haben sich bis ...
 

In Kärnten schwanken die Rundholzpreise im September 2019 verglichen mit dem Vormonat leicht.
 

Trotz einer Abschwächung der Weltwirtschaft stieg die Nachfrage nach Schnittholz in diesem Jahr auf diversen großen Holzmärkten. Vor allem in China, Großbritannien, Ägypten und den Niederlanden war ein erhöhter Bedarf ...
 

In den ersten sieben Monaten des Jahres 2019 exportierte Finnland mehr Nadelschnittholz als im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Besonders markant sind die Anstiege nach Ägypten und China.