ABO

HolzMarkt

Wie der Landesbetrieb Wald und Holz Nordrhein-Westfalen mitteilt, hat sich im Zuge der anziehenden Preise beim Fichtenstammholz die Nachfrage bei Kiefer deutlich verbessert. Verpackungshölzer sind gefragt. In jüngsten Verträgen wurden ...
 

Der Energieverbrauch der privaten Haushalte für Wohnen ist in Deutschland weiterhin rückläufig: Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, verringerte sich der Verbrauch von Haushaltsenergie – bereinigt um Temperaturschwankungen – zwischen ...
 
Nordverband unterstützt fairen Wettbewerb

Anlässlich der Mitgliederversammlung des Verbandes der Säge- und Holz­industrie Nord am 5. Oktober in Göttingen verwies der 1. Vorsitzende Reinhard Hagenah auf die Auswirkungen der weltweiten Finanzkrise auf die heimische Sägeindustrie. Durch ...
 

Der Landesbetrieb Wald und Holz Nordrhein-Westfalen hat mit mehreren Sägewerksunternehmen Lieferverträge für das vierte Quartal 2010 abgeschlossen. Darin sind mehr als 100000 Fm Nadelstammholz gebunden. Folgende Preise wurden für Fichtenstammholz ...
 
Renexpo schließt mit neuem Besucherrekord

Die 11. RENEXPO®, Internationale Fachmesse für regenerative Energien und energieeffizientes Bauen & Sanieren, zeigte vom 7. – 10. Oktober in der Messe Augsburg, wie einfach und umweltfreundlich die Energieversorgung der ...
 
Nachhaltigkeitsstrategie des Forstindustrieunternehmens UPM

Das Forstindustrieunternehmen UPM veranstaltete am 9. Oktober anlässlich der regionalen Waldbesitzertage Bayerns ein Presse-Lunch zum Thema „Wie die Forstwirtschaft nachhaltig bleiben kann“. Ludwig Lehner, Vice President Central European Wood & Biomass Sourcing, ...
 
Ratgeber Heizen von Hessen-Forst
Hessen-Forst

Anfang Oktober startete die hessenweite Informations-Kampagne „Richtig Heizen mit Holz“. Zum Kampagnenauftakt in Bebra stellte Michael Gerst, Landesbetriebsleiter von Hessen-Forst, den Ratgeber „Feuer(n) leicht gemacht“ vor. In diesem Ratgeber werden ...
 
Preise für Eichenstammholz könnten steigen
NLF

In den Wäldern der Niedersächsischen Landesforsten beginnt die Erntezeit für Laubholz. Die Palette der Baumarten umfasst im Bereich des nordöstlichen Niedersachsens hauptsächlich Buche und Eiche, in geringerem Umfang auch Esche, ...
 

Die Unterversorgung der bayerischen Sägewerke mit Nadelrundholz führte bei der Sägeindustrie zu Produktionskürzungen, verlängerten Betriebsferien und verstärkter Versorgung aus dem angrenzenden Ausland. Bis zum Ende des III. Quartals hatte sich ...
 
AGR prognostiziert Steigerung des Holzeinschlags

Die Arbeitsgemeinschaft Rohholzverbraucher (AGR) prognostiziert eine spürbare Verknappung von Brenn- und Energieholz bereits in den nächsten 10 Jahren. Der kürzlich veröffentlichte Nationale Aktionsplan für erneuerbare Energie des Bundesumweltministeriums (BMU) sieht ...
 
Potenziale der Holzenergie

Auf rund 3,6 Milliarden Kubikmeter schätzt das bundeseigene von-Thünen-Institut die Holzvorräte in Deutschland – ein europäischer Spitzenwert. Aufgeschichtet auf einer Fläche von drei mal drei Metern würde diese Holzmenge bis ...
 

In Österreich schwächt sich der Anstieg der Preise von Nadelstammholz ab. Nach Angaben von Statistik Austria blieben die Preise für lang ausgehaltens Fichten-/Tannenstammholz im August nahezu unverändert auf Vormonatsstand. Die ...
 

Der Ausbau der erneuerbaren Energien schafft in Deutschland deutlich mehr Arbeitsplätze, als bislang angenommen. Dies ist das Ergebnis einer wissenschaftlichen Studie, die das Bundesumweltministerium heute auf einer Fachtagung in Berlin ...
 

Bayern will den Anteil an erneuerbaren Energien am Primärenergieverbrauch bis 2020 auf 16 Prozent steigern. Wie Landwirtschaftsminister Helmut Brunner bei der Eröffnung der internationalen Fachmesse für Erneuerbare Energien RENEXPO in ...
 

Die allgemeine Geschäftslage der Forstbetriebe in Deutschland stellt sich auch im September ausgesprochen günstig dar. Mehr als vier Fünftel der Meldebetriebe verzeichnen eine gute Geschäftslage. Der Marktverlauf an den Rundholzmärkten ...
 

ForstBW hat sich zum Quartalswechsel mit mehreren zentralen Kunden auf Preisanhebungen für frisch bereitgestelltes Fi/Ta-Stammholz verständigt. Zu den nachstehenden Konditionen für Fichte frei Waldstraße sind in beiden Landesteilen insgesamt rund ...
 

Aus Mecklenburg-Vorpommern werden größere Rundholzabschlüsse des organisierten Privatwaldes gemeldet. Die Preise für Kiefer LAS 5m der Stärkeklasse 2b liegen bei rund 65 Euro/Fm. Fichtenholz, derselben Sorte wird mit rund 82 ...
 
Sägeindustrie fordert faire Rahmenbedingungen

Am 24. September 2010 fand in München die Mitgliederversammlung des Verbands der Holzwirtschaft und Kunststoffverarbeitung Bayern/Thüringen e.V. statt. Zur Sprache kam auch ein neues Gutachten, demzufolge die „Klausnerverträge“ rechtswidrig und ...
 
Bioenergiezentrum Leinetal feierlich eingeweiht

Das Bioenergiezentrum Leinetal in Hardegsen wurde am 1. Oktober feierlich eingeweiht. Es wurde auf dem Gelände des ehemaligen Zementwerks in Hardegsen von der EC Bioenergie GmbH (ECB), gemeinsam mit dem ...
 
Kampagne „Richtiges Heizen mit Holz“ in Hessen

Der Rohstoff Holz spielt nach Aussage des hessischen Energiestaatssekretärs Mark Weinmeister bei der zukünftigen Energieversorgung eine wichtige Rolle. „Während die Vorräte an fossilen Energieträgern zur Neige gehen, gehört Holz zu ...
 

Waldbesitzervertreter aus Österreich, Bayern, Baden-Württemberg, Frankreich und der Schweiz trafen sich am 21. September zu den traditionellen Holzmarktgesprächen der Bodenseeländer in Bubendorf/Schweiz. Es wurden die aktuelle Situation und die mögliche ...
 

Die Importe von Nadelrundholz haben sich in den ersten sieben Monaten des Jahres 2010 mehr als verdoppelt. Insgesamt wurden 3,8 Mio. m³ Nadelrundholz importiert. Im Vorjahr waren es bis zum ...
 
BSHD: Landespolitik sollte „Klausner-Verträge“ künftig unterbinden

Der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Johannes Singhammer MdB, besuchte anlässlich eines Gesprächstermins mit dem Vorstand des Bundesverbandes Säge- und Holzindustrie Deutschland e.V. (BSHD) das Werk von Ilim Timber Bavaria in ...
 
Biomasseheizkraftwerk mit Beteiligung der BaySf offiziell gestartet

Das Biomasseheizkraftwerk zur Versorgung privater und gewerblicher Kunden im Stadtgebiet Waldmünchen mit Fernwärme und Strom wurde am 25. September offiziell gestartet. Betreiber ist die Böhmerwald-Wärme GmbH, ein Zusammenschluss der Stadt Waldmünchen, ...
 
Erste ENplus-Zertifikate in Baden-Württemberg verliehen

Staatssekretär Richard Drautz vom Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg gab am 22. September 2010 in Stuttgart den Startschuss für das neue Qualitätssiegel für Holzpelles in Baden-Würrtemberg. Mit dem ENplus-Zeichen wird die neue europäische ...