ABO

HolzMarkt

Nolte Holzwerkstoff verfügt über 69 Jahre Erfahrung in der Spanplattenherstellung und ist der älteste Spanplattenhersteller in Familienbesitz.
Foto: Nolte Holzwerkstoff GmbH, Saviola-Gruppe

Eine strategische Vereinbarung zwischen der Saviola-Gruppe (Italien) und dem Mehrheitsaktionär der Nolte Holzwerkstoff GmbH & Co. KG (Deutschland, bekannt als Rheinspan) wurde am 27. Dezember 2019 in Frankfurt/a.M. unterzeichnet. Saviola ...
 
Dubag Group
Foto: Stora Enso Wood Products

Stora Enso hat eine Vereinbarung unterzeichnet, um das KVH-Werk (Konstruktions-Voll-Holz) in Pfarrkirchen, Deutschland an den Fonds LEO II. – VV1 GmbH, vertreten durch die Private Equity Gesellschaft DUBAG Group, zu ...
 

„Auch wenn es oft nicht so wahrgenommen wird, geht es der deutschen Möbelindustrie nach wie vor mehrheitlich gut und unsere Unternehmen sind deutlich professioneller und zukunftssicherer aufgestellt als eben noch ...
 
Quelle: proPellets Austria

In Österreich lagen die Preise für Holzpellets im Dezember 2019 bei durchschnittlich 242,90 €/t. Im Preisvergleich gegenüber Dezember 2018 hat proPellets Austria –0,9 % ermittelt. Daraus ergibt sich Anfang Dezember ...
 

Die EGGER Gruppe mit Stammsitz in St. Johann in Tirol (AT) hat das erste Halbjahr ihres Geschäftsjahres 2019/2020 (Stichtag 31. Oktober 2019) mit einem konsolidierten Umsatz von 1,48 Mrd. € ...
 

Die aktuelle Situation der Kalamitätsentwicklung wird nach Experteneinschätzungen in naher Zukunft einen spürbaren Einfluss auf die angebotenen Rohholzmengen haben.
 

Im Tiroler Wald (ohne ÖBF) wurden 2019 knapp 1 Mio. Fm geerntet. Mit 80 % Schadholzanteil wurde ein Rekordwert erreicht. Nur 5 % davon waren Käferholz.
 
Das Kompetenzzentrum Holzherkünfte kann für seine Arbeit auf eine der weltweit größten wissenschaftlichen Holzsammlungen (Xylothek) zurückgreifen
Foto: M. Egbert

Das Kompetenzzentrum Holz am Thünen-Institut in Hamburg untersucht seit Jahren, ob Hölzer und Holzprudukte aller Art richtig deklariert werden. Es greift dafür auf eine der weltweit größten Holzsammlungen mit 37 ...
 

Im Gegensatz zu großen Teilen Mitteleuropas mit Schwerpunkten in Deutschland und Österreich ist die Borkenkäferkalamität im Baltikum vergleichsweise unbedeutend ausgefallen. In Litauen sank die Buchdruckerpopulation in 2019 um 11 % ...
 

In tschechischen Wäldern wurden heuer 66.000 ha Wald durch Dürre und Borkenkäfer zerstört. Laut dem tschechischen Waldbesitzerverband SVOL belaufen sich die Kosten für die Aufforstung auf ca. 7,3 Mrd. CZK ...
 

Wird der Laubbaum bald die traditionelle Weihnachtstanne ersetzen? Eine provokante Frage, mit durchaus ernstem Hintergrund: Der Anteil junger Nadelbäume in deutschen Wäldern geht zunehmend zurück.
 
Foto: S. Loboda

Der Deutsche Säge- und Holzindustrie Bundesverband (DeSH) hat einen Leitfaden zum Umgang mit Buchen-Kalamitätsholz veröffentlicht.
 

Im Oktober 2019 gab der Schnittholzpreis-Index des Fachverbandes der Holzindustrie Österreich erneut nach. Mit zwei Prozentpunkten weniger erreicht man nur noch 115,4 Prozentpunkte. Das ist der tiefste Wert seit über ...
 
Die Unternehmen werden vom ifo gebeten, ihre gegenwärtige Geschäftslage zu beurteilen und ihre Erwartungen für die nächsten sechs Monate mitzuteilen.
Quelle: ifo Institut

Während der ifo Geschäftsklimaindex für die deutsche Wirtschaft insgesamt im Dezember 2019 auf 96,3 Punkte gestiegen ist (Vormonat: 95,1 Punkte), ist der Index im Bauhauptgewerbe erneut gesunken. Dies war auf ...
 
Der Blaue-Engel-Standard für Kaminöfen ist ein echter Fortschritt.
Foto: S. Loboda

Die Jury des Umweltzeichens Blauer Engel hat am 11.12.2019 Kriterien für die Vergabe des Siegels an Scheitholzkaminöfen beschlossen. Damit besteht erstmals die Möglichkeit, dass sich Kaminöfen über die aktuellen gesetzlichen ...
 
Begründet wird die Forderung mit der Behauptung, dass die Sägeindustrie durch die Bündelung des Holzangebotes und der damit einhergehenden Marktstellung der Landesforstverwaltung das Rundholz teurer bezahlen musste, als wenn das Holz nicht gebündelt angeboten worden wäre.
Foto: S. Loboda

Gegenüber dem Freistaat Thüringen und der Landesforstanstalt stellt die „Ausgleichsgesellschaft für die Sägeindustrie Thüringen GmbH“ Schadensersatzforderungen in Höhe von rund 84,5 Mio. €.
 
Quelle: Deutscher Energieholz- und Pellet-Verband

Der Preis für Holzpellets ist im Dezember 2019 wie auch in den Vorjahren witterungsbedingt leicht gestiegen, und zwar um 1,3 % im Vergleich zum Vormonat. Im Vergleich zum Dezember 2018 ...
 

Von Januar bis Oktober 2019 wurde in Deutschland der Bau von 289.700 Wohnungen genehmigt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren das annähernd so viele Baugenehmigungen wie in den ...
 

Der kanadische Brettsperrholz-Pionier Structurlam plant die Errichtung eines weiteren Produktionsstandortes im US-Bundesstaat Arkansas. Die Investitionssumme liegt bei 90 Mio. US-$ (80,9 Mio. €), 130 Jobs sollen dadurch entstehen. Der Produktionsstart ...
 

Mitglieder der Fachgruppe Leimholz von Holzindustrie Schweiz (HIS) haben sich am 27. November bei der Lignatur AG versammelt. Nach einer interessanten Führung durch die Produktionsstätten fand der offizielle Teil der ...
 

Von Januar bis September 2019 sind die deutschen Exporte von Laubschnittholz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 0,4 % auf 563.634 m³ gefallen.
 
Foto: Landesforsten RLP/Dez. 2019

Bei der Submission von Landesforsten Rheinland-Pfalz am 9. bzw. 11. Dezember 2019 wurden rd. 1.650 Fm Eichenwertholz (Vorjahr: 1.700 Fm) auf sechs Lagerplätzen meistbietend zum Verkauf angeboten. Insgesamt waren an ...
 

Österreich importierte von Januar bis September 2019 insgesamt 5,4 Mio. Fm Nadelrundholz (zum Vorjahreszeitraum +1 %).
 
Auf der Mitgliederversammlung am Vormittag begrüßte DHWR-Präsident Steffen Rathke die drei neuen Mitglieder des Dachverbandes der Holzwirtschaft.
Foto: DHWR/Angelika Aschenbach

Die Holzwirtschaft sieht überwiegend Chancen im Klimapaket der Bunderegierung. Jetzt müssen die Weichen gestellt und die entsprechenden Maßnahmen umgesetzt werden. Welche das sind, wurde auf dem Symposium zum 70-jährigen Bestehen ...
 

Die Fachgruppe Industrieholz von Holzindustrie Schweiz in Bern wird zur „Kontrollstelle Industrieholz“.