Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Holzverkauf und Holzpreise

Den Berlinern und Brandenburgern wird in diesem Jahr die Möglichkeit geboten, bei 119 Terminen an 45 Veranstaltungsorten unter Anleitung des örtlichen Försters einen Weihnachtsbaum im Wald selbst einzuschlagen oder auf ...
 
Bauvolumen auch 2011 stabil
DIW

In einer aktuellen Studie hat das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) in Berlin untersucht, wo die Milliarden aus den Konjunkturpaketen geblieben sind. Ergebnis: Ein großer Teil der Fördermittel kam erst ...
 

ForstBW hat sich für Lieferungen von ca. 45000 t Buchen-Industrieholz im Jahr 2011 mit einem zentralen Kunden zum neuen Preis von 73,25 €/t geeinigt. In geringen Anteilen können die Baumarten ...
 

Nach Informationen aus der Landesforstverwaltung Thüringen erzielt im Nadelstammholz das Leitsortiment Fichte Langholzabschnitte 2b, Güte B/C Preise zwischen 90 und 92 €/Fm frei Waldstraße. Einige Kunden akzeptieren inzwischen auch Preissteigerungen ...
 

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, wurde von Januar bis September 2010 in Deutschland der Bau von 137900 Wohnungen genehmigt. Das waren 7 % mehr als in den ersten neun ...
 
Holzmarkt Österreich November 2010
LK Österrreich

Während sich die Nachfrage nach Nadelsägerundholz in Österreich allgemein normalisiert hat, wird Nadelsägeschwachholz besonders in der Steiermark und Kärnten anhaltend gut nachgefragt. Die Einschlagstätigkeit ist generell auf hohem Niveau, die ...
 

Der Preisunterschied zwischen Holzpellets und Heizöl liegt nach Angaben von proPellets Austria auch im November stabil bei 43 %. Damit hebt sich die Entwicklung des Pelletpreises deutlich vom Heizöl ab. ...
 

Nach Angaben der Finnish Forest Industries Federation betrug die Produktion von Nadelschnittholz in den drei ersten Quartalen des Jahres 2010 rund 7,2 Mio. m³. Dies entspricht einem Zuwachs von 27 ...
 

Die von den USA importierte Menge Schnittholz ist von Januar bis September 2010 deutlich größer als im gleichen Vorjahreszeitraum. Insgesamt wurden 16,8 Mio. m³ Nadelschnittholz und 532000 m³ Laubschnittholz importiert. ...
 

Hessen Forst ist bestrebt die Lieferkette vom Wald in die Werke vor dem anstehenden Winter aufrecht zu erhalten. Nach längeren – teils zähen – Verhandlungen hat Hessen Forst die planmäßig ...
 

Der Umsatz der Pfleiderer AG wuchs von Januar bis September 2010 im Vorjahresvergleich um 7,6 %. Aufgrund der deutlich gestiegenen Materialkosten erhöhte sich die Materialkostenquote auf 56,6 % (Vorjahr: 52,4 ...
 

Am 25. Oktober 2010 fand das diesjährige Laubholzgespräch zwischen Vertretern des Verbandes der Säge- und Holzindustrie Baden-Württemberg e.V. und den Waldbesitzern, vertreten durch den Landesbetrieb Forst Baden-Württemberg (ForstBW), die Forstkammer ...
 

Forst Baden-Württemberg hat die Meistgebotstermine der Holzeinschlagssaison 2010/2011 veröffentlicht. In diesem Jahr findet am 10. Dezember die Nadelwertholzsubmission in Bad Rippoldsau-Schapbachan statt. Die Termine für Anfang 2011 lauten: 27. Januar ...
 
ifo Wirtschaftsklima für den Euroraum
ifo

Der ifo Indikator für das Wirtschaftsklima im Euroraum ist im vierten Quartal leicht gestiegen und liegt nur noch geringfügig unter seinem langfristigen Durchschnitt. Die aktuelle wirtschaftliche Situation wurde deutlich günstiger ...
 

Der Preise für Stammholz ziehen in Finnland seit drei Monaten wieder an. Die Durchschnittspreise für Oktober (Angaben in €/Fm, m.R., gerückt, Klammerwerte: Veränderung gegenüber dem Vormonat): Kiefer 59,03 (+1,7 %), ...
 

Die Preise von Sägewerkserzeugnissen haben sich im Oktober nur geringfügig und ohne einheitliche Tendenz im Vergleich zum Vormonat verändert. Fichten/Tannen-Bauholz notierte unverändert zwischen 212 und 217 €/m³, Rohhobler (prismiert, 18 ...
 

Die Wirtschaftskommission der Vereinten Nationen für Europa (UNECE) geht in ihrem jüngsten Bericht zur Marktentwicklung im Sektor Holz und Papier davon aus, dass sich die Marktlage auch im kommenden Jahr ...
 

Die Preise von Nadelstammholz sind in Schweden im dritten Quartal 2010 um rund 10 % gestiegen. Fichtenstammholz erreichte einen Preis von 557 SEK/m³, Kiefernholz 542 SEK/m³ (Kurs August 2010: 9,4 ...
 

Die allgemeine Geschäftslage der Forstbetriebe in Deutschland ist anhaltend positiv. 90 % der Meldebetriebe berichten Ende Oktober über eine gute Geschäftslage. Der Marktverlauf an den Rundholzmärkten ist unverändert rege bis ...
 

Nach den Ergebnissen des ifo Konjunkturtests im Oktober hellen sich die Perspektiven im Bauhauptgewerbe für die nächsten sechs Monate auf, vor allem im Wohnungsbau. Im Durchschnitt der Bausparten reichte die ...
 

Die Landesforstverwaltung Rheinland-Pfalz hat bislang wenige und meist kleinere Lieferverträge über Buchenstammholz abgeschlossen. Größere Verträge werden erst in den kommenden Wochen verhandelt. Die in den bisherigen Verträgen vereinbarten Preise für ...
 

Thüringen Forst meldet den fast vollständigen Abschluss der Verhandlungen über Buchenindustrieholz. Bei reger Nachfrage, die die Liefermöglichkeiten überschreitet, konnten mit Abnehmern der Holzwerkstoffindustrie, der Zellstoffindustrie und dem Holzhandel Preise in ...
 

Der Landesbetrieb Forst Brandenburg registriert aktuell zahlreiche Anfragen zu künftigen Liefermöglichkeiten von Industrieholz. Holzwerkstoff- und Zellstofferzeuger versuchen – offenbar im Vorfeld der anstehenden Holzsubmissionen im benachbarten Polen – Eckpunkte ihrer ...
 
Märkisches Kaminholz stark im Absatz

Der Landesbetrieb Forst Brandenburg (LFB) geht davon aus, dass in diesem Jahr bis zu 60000 Fm Holz aus dem Landeswald in privaten Öfen bzw. Kaminen verfeuert werden. „So viel wie ...
 

Radikal verbesserte Preise, gestiegene Mengen und eine gesteigerte Produktivität im Zeitraum Januar bis September führten zu einem Betriebsergebnis von 1994 Mio. SEK (1 SEK rd. 0,1 €) und einer Kapitalrendite ...