ABO

Holzverkauf und Holzpreise

ifo Wirtschaftsklima für den Euroraum
ifo

Der ifo Indikator für das Wirtschaftsklima im Euroraum ist im vierten Quartal leicht gestiegen und liegt nur noch geringfügig unter seinem langfristigen Durchschnitt. Die aktuelle wirtschaftliche Situation wurde deutlich günstiger ...
 

Der Preise für Stammholz ziehen in Finnland seit drei Monaten wieder an. Die Durchschnittspreise für Oktober (Angaben in €/Fm, m.R., gerückt, Klammerwerte: Veränderung gegenüber dem Vormonat): Kiefer 59,03 (+1,7 %), ...
 

Die Preise von Sägewerkserzeugnissen haben sich im Oktober nur geringfügig und ohne einheitliche Tendenz im Vergleich zum Vormonat verändert. Fichten/Tannen-Bauholz notierte unverändert zwischen 212 und 217 €/m³, Rohhobler (prismiert, 18 ...
 

Die Wirtschaftskommission der Vereinten Nationen für Europa (UNECE) geht in ihrem jüngsten Bericht zur Marktentwicklung im Sektor Holz und Papier davon aus, dass sich die Marktlage auch im kommenden Jahr ...
 

Die Preise von Nadelstammholz sind in Schweden im dritten Quartal 2010 um rund 10 % gestiegen. Fichtenstammholz erreichte einen Preis von 557 SEK/m³, Kiefernholz 542 SEK/m³ (Kurs August 2010: 9,4 ...
 

Die allgemeine Geschäftslage der Forstbetriebe in Deutschland ist anhaltend positiv. 90 % der Meldebetriebe berichten Ende Oktober über eine gute Geschäftslage. Der Marktverlauf an den Rundholzmärkten ist unverändert rege bis ...
 

Nach den Ergebnissen des ifo Konjunkturtests im Oktober hellen sich die Perspektiven im Bauhauptgewerbe für die nächsten sechs Monate auf, vor allem im Wohnungsbau. Im Durchschnitt der Bausparten reichte die ...
 

Die Landesforstverwaltung Rheinland-Pfalz hat bislang wenige und meist kleinere Lieferverträge über Buchenstammholz abgeschlossen. Größere Verträge werden erst in den kommenden Wochen verhandelt. Die in den bisherigen Verträgen vereinbarten Preise für ...
 

Thüringen Forst meldet den fast vollständigen Abschluss der Verhandlungen über Buchenindustrieholz. Bei reger Nachfrage, die die Liefermöglichkeiten überschreitet, konnten mit Abnehmern der Holzwerkstoffindustrie, der Zellstoffindustrie und dem Holzhandel Preise in ...
 

Der Landesbetrieb Forst Brandenburg registriert aktuell zahlreiche Anfragen zu künftigen Liefermöglichkeiten von Industrieholz. Holzwerkstoff- und Zellstofferzeuger versuchen – offenbar im Vorfeld der anstehenden Holzsubmissionen im benachbarten Polen – Eckpunkte ihrer ...
 
Märkisches Kaminholz stark im Absatz

Der Landesbetrieb Forst Brandenburg (LFB) geht davon aus, dass in diesem Jahr bis zu 60000 Fm Holz aus dem Landeswald in privaten Öfen bzw. Kaminen verfeuert werden. „So viel wie ...
 

Radikal verbesserte Preise, gestiegene Mengen und eine gesteigerte Produktivität im Zeitraum Januar bis September führten zu einem Betriebsergebnis von 1994 Mio. SEK (1 SEK rd. 0,1 €) und einer Kapitalrendite ...
 
Erfreulicher Holzmarkt im Winter

Die allgemeine Wirtschaftslage hat sich leicht verbessert und die Wirtschaftskrise scheint überwunden zu sein, meldet die Landwirtschaftskammer Österreich. Die Nachfrage nach Sägerundholz ist derzeit fast nicht zu befriedigen.
 

Die Holzpreise in Thüringen liegen in der Fichte 2b bei 92,00 € und in der Kiefer 2b bei 71,00 €. Stärkeklassen 3b+ und 4 werden mit steigenden Preisen honoriert: hier ...
 

Vom Staatsbetrieb Sachsenforst wird eine anhaltende hohe Nachfrage nach nahezu allen Sortimenten festgestellt. Durch die hohen Niederschläge im August und September diesen Jahres sind Schwierigkeiten bei der Holzrückung aufgetreten. Dadurch ...
 
Laubholz im Schweizer Wald
BAFU

Naturnaher Waldbau und Klimawandel verursachen einen höheren Anteil von Laubholz im Schweizer Wald. Laubholz soll möglichst wertvoll als Bau- und Werkstoff und als Energieträger im Inland verwertet werden. Die Umsetzung ...
 

In Finnland sind nach einer leichten Abwärtsbewegung im August die Preise von Rundholz im September wieder gestiegen. Nadelstammholz verteuerte sich um knapp 2 % gegenüber dem Vormonat und um 20 ...
 

Die deutschen Sägewerke konnten ihre Ausfuhren von Nadelschnittholz in den ersten acht Monaten des Jahres 2010 um 13 % gegenüber dem Vorjahr auf 4,5 Mio. m³ steigern. Die wichtigsten Bestimmungsländer ...
 

Die Ausfuhr von Nadelrohholz aus Deutschland ist im Zeitraum von Januar bis August 2010 – verglichen mit dem Vorjahres-zeitraum – um 17 % zurückgegangen und betrug nur noch 1,5 Mio. ...
 

Die Bayerischen Staatsforsten melden für aktuelle Vertragsabschlüsse von Fichtenstammholz ein weitgehend stabiles Preisniveau. Fichtenstammholz wird im Leitsortiment frei Waldstraße zu rund 95 €/Fm vermarktet. Die Verhandlungen über Laubstammholz laufen teils ...
 

Das Angebot an Nadelsägerundholz hat in den letzten Wochen deutlich zugenommen, die Schlägerungsunternehmen und Frächter sind derzeit ausgelastet. Bei überwiegend guter Versorgung mit Rundholz hat sich die Nachfrage normalisiert. Nach ...
 

Wie der Landesbetrieb Wald und Holz Nordrhein-Westfalen mitteilt, hat sich im Zuge der anziehenden Preise beim Fichtenstammholz die Nachfrage bei Kiefer deutlich verbessert. Verpackungshölzer sind gefragt. In jüngsten Verträgen wurden ...
 

Der Landesbetrieb Wald und Holz Nordrhein-Westfalen hat mit mehreren Sägewerksunternehmen Lieferverträge für das vierte Quartal 2010 abgeschlossen. Darin sind mehr als 100000 Fm Nadelstammholz gebunden. Folgende Preise wurden für Fichtenstammholz ...
 
Preise für Eichenstammholz könnten steigen
NLF

In den Wäldern der Niedersächsischen Landesforsten beginnt die Erntezeit für Laubholz. Die Palette der Baumarten umfasst im Bereich des nordöstlichen Niedersachsens hauptsächlich Buche und Eiche, in geringerem Umfang auch Esche, ...
 

Die Unterversorgung der bayerischen Sägewerke mit Nadelrundholz führte bei der Sägeindustrie zu Produktionskürzungen, verlängerten Betriebsferien und verstärkter Versorgung aus dem angrenzenden Ausland. Bis zum Ende des III. Quartals hatte sich ...