Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Holzverkauf und Holzpreise

Erneuerbare Energien
Grafik: BMWi

Sonne, Wind, Biomasse und Co. gewinnen für den deutschen Strommix weiter an Bedeutung. 2019 erzeugten sie rund 8 % mehr als noch 2018.
 
Holzpackmittelhersteller HPE Paletten
Foto: M. Kubatta-Große

Die deutschen Holzpackmittelhersteller kommen unter Druck. Einerseits treibt der Holzmarkt die Schnittholzpreise in die Höhe, andererseits steigt aufgrund der nachlassenden Qualität der Sortieraufwand für die Hersteller. Eine Zwickmühle.
 
Grafik: DEPV

Im November sind Pellets im Bundesdurchschnitt etwas teurer geworden. Der Preis liegt bei 229,82 €/t, wenn 6 t abgenommen werden. Im Vergleich zum Oktober sind das 1,1 % mehr, aber ...
 
Baden-Württemberg treibt die Entwicklung des Holzbaus mit einer Vielzahl von Maßnahmen voran. Infos unter www.holzbauoffensivebw.de
Foto: MLR/screenshot

Das Land Baden-Württemberg startet einen Ideenaufruf für kommunale Holzbau-Konzepte. Insgesamt stehen 6,5 Mio. € an Fördermitteln bereit. Das Online-Bewerbungsverfahren endet am 21. Dezember 2020.
 
Tirol
Grafik: Land Tirol

Im Tiroler Nichtstaatswald ist der Preis für Fichtensägerundholz im Oktober nur geringfügig gestiegen. Die Preisniveaus in Nord- und Osttirol weisen allerdings wie üblich erhebliche Unterschiede auf.
 
Leuna UPM Sachsen-Anhalt, Industrieholz
Foto: H. Höllerl

Der Landesforstbetrieb (LFB) Sachsen-Anhalt hat einen Rahmenvertrag zur Belieferung der künftigen UPM-Bioraffinerie in Leuna unterzeichnet. Das teilte das Landwirtschaftsministerium Sachsen-Anhalt im Oktober mit.
 

Anfang November hat China den Import von Rundholz aus Australien gestoppt. Die offizielle Begründung lautet, man habe Schädlinge im Holz gefunden. Die wahren Gründe liegen aber offensichtlich woanders.
 

Die österreichische Papierindustrie fordert mehr Effizienz bei der Förderung durch das Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG) für rohstoffabhängige Anlagen. Niedrige Effizienzanforderungen an geförderte Anlagen führten zu Wettbewerbsverzerrung, so der Branchenverband Austropapier.
 
Schulen aus Holz
Foto: Andrew Phelps / sps÷architekten zt gmbh

Ein Webinar von Stora Enso zeigte anhand einer Schule in St. Johann im Pongau, worauf es beim Bau einer Schule aus Holz ankommt und wieso diese Entwicklung so wertvoll ist.
 

Bei der von den Land&Forst Betrieben Österreich veranstalteten Forstökonomischen Tagung wurden die Holzmärkte im Umbruch gemeinsam mit Experten aus mehreren Ländern diskutiert.
 
Holz Kunststoff Biopaste 3D-Druck
Foto: Lisa Ebers

Ein Freiburger Forscherteam hat einen biologisch abbaubaren Kunststoff entwickelt, der 3D-Druck-fähig ist. Er eröffnet Anwendungsmöglichkeiten beispielsweise im Leichtbau und zeigt, welch umfassendes Rohstoffpotenzial in Holz steckt.
 
Fichte Sägerundholz
Grafik: Landwirtschaftskammer Österreich

In einigen Regionen Österreichs steigen die Preise für das Fichtenleitsortiment merklich an. Gründe sind die Witterung, die die Borkenkäferschäden reduziert hat, ein geringeres Holzangebot und der boomende Schnittholzabsatz.
 

Um auch "Nichtholzwaldprodukte" als "FSC-zertifiziert verkaufen zu können, entwickelt FSC-Deutschland aktuell einen neuen Standard für Deutschland. 
 
Geschäftsklimaindex ifo
Grafik: ifo Institut

Die Stimmung unter den Unternehmenslenkern hat sich eingetrübt. Der ifo-Geschäftsklimaindex ist im Oktober auf 92,7 Punkte gesunken, nach 93,2 Punkten im September.
 
Fichtenpreise Blochholz Tirol Kärnten
Grafik: Tirol, Abt. Forst

Wie die Landwirtschaftskammern in Tirol und Kärnten mitteilen, die die Preise für Fichtensägerundholz in beiden österreichischen Bundesländern merklich gestiegen.
 
Fertighausbranche Holz-Fertigbau BDF Holzbau
Foto: BDF/ Emiliyan Frenchev

Die Fertighausbranche bleibt auch im Corona-Jahr 2020 auf Rekordkurs. Ebenso wie die Zahl der Baugenehmigungen zeigen jetzt auch die Ergebnisse der Jahres-Wirtschaftsumfrage des Bundesverbandes BDF die anhaltende Hochkonjunktur.
 
Foto: BWS

Der Bundesverband der Weihnachtsbaum- und Schnittgrünerzeuger in Deutschland e.V. (BWS) prognostiziert trotz Hitzesommer der letzten Jahre, Spätfrost im Frühjahr und Mehraufwand aufgrund der Coronakrise weitgehend konstante Preise für Weihnachtsbäume.
 
Rendering: dialogdesign.ca

Das kanadische Architekturbüro Dialog hat den Entwurf für ein 105-stöckiges Hochhaus in Holz-Hybridbauweise vorgestellt. Es ist ein Impuls für die Reduktion von CO2-Emissionen im Bauwesen.
 
Förderaufruf, Recycling, Holz, FNR
Foto: Leon Klaßen

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) startete am 1. Oktober 2020 über das Förderprogramm Nachwachsende Rohstoffe den Förderaufruf „Recyclinggerechte Verwendung von Holz. Ab sofort können Projektskizzen eingereicht werden.
 
Verpackungsholz HPE
Grafik: DLV; Quelle: HPE

Die Preisrallye für Schnittholz in den USA treibt auch in Deutschland die Preise für Verpackungsholz nach oben, berichtet der Bundesverband Holzpackmittel, Paletten, Exportverpackung (HPE).
 
Rxportverbot, Rundholz, Russland
Foto: kremlin.ru

Am 29. September hat der russische Präsident Wladimir Putin ein Exportverbot für Rundholz ab Anfang 2022 verfügt. Ziel ist laut Putin die Entkriminalisierung der russischen Forstwirtschaft.
 
Holzbau Fachtagung Baden-Württemberg Holzbauoffensive Holzpavillon
Foto: holzbauoffensivebw.de

Am 1. Oktober eröffnete der baden-württembergische Forstminister Peter Hauk die 42. Fachtagung Holzbau Baden-Württemberg in Stuttgart. Ziel sei, Baden-Württemberg als Vorbild einer klimabewussten Baukultur zu etablieren.
 
US-Sägewerke USA WRQ Gewinne Rundholzpreis Schnittholzpreis
Grafik: WRQ

In den USA führten Rekordpreise für Schnittholz, stabile Hackschnitzelpreise und leicht gesunkene Rundholzpreise dazu, dass die Gewinne der Sägewerke im 2. Quartal 2020 teils alle Rekorde brachen.
 
Holzhochhaus, Ascent, Milwaukee
Rendering: Korb + Associates

Ende August starteten die Bauarbeiten an einem neuen Holzhochhaus, das sich anschickt, neuer Höhen-Rekordhalter zu werden. Das „Ascent“ in Milwaukee, Wisconsin, USA hat 25 Stockwerke und wird 86 m hoch.
 
Brettsperrholz Buche
Foto: HS Rottenburg/Lukas Müller

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft fördert ein Verbundvorhaben zur Entwicklung von Brettsperrholz-Elementen aus modifiziertem Buchenholz. Sie sollen das Einsatzspektrum für Laubholz um den konstruktiven Bereich erweitern.