ABO

Holzindustrie, -verbände

Stora Enso plant die Konsolidierung des Einschnitts von Fichte im Sägewerk Varkaus. Das Werk Kitee soll dafür geschlossen werden.
 

Die aktuelle Geschäftslage wurde lt. Erhebung des ifo Instituts Ende Juni 2019 von den deutschen Nadelholzsägern im Vergleich zum Vormonat wieder deutlich besser eingeschätzt. Mit mehr als acht Zehnteln war ...
 

Die Holzmarktkommission von WaldSchweiz und Holzindustrie Schweiz hat am 25. Juni getagt. Waldbesitzer wie Holzverarbeiter waren sich einig, dass die Bekämpfung der Waldschäden und die raschen Verarbeitung des anfallenden Käferholzes ...
 

Derzeit noch teilweise eingerüstet, wurde am 5. Juni das 84 m hohe und 24 Geschosse umfassende Holzhochhaus HoHo in Wien erstmalig öffentlich präsentiert.
 

Ilim Timber ist erfolgreich nach FSC (Forest Stewardship Council) rezertifiziert (Zertifikat-Nr. C121461).
 
Mehr Holz auf die Schiene fordert der DeSH.
Foto: S. Loboda

Auf Initiative des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) setzen sich 37 Verbände und Organisationen aus Industrie, Handel, Logistik und öffentlichen Einrichtungen gemeinsam für die Stärkung und Förderung von Gleisanschlüssen im deutschen ...
 

UPM hat die dauerhafte Schließung der Papiermaschine 10 am Standort Plattling beschlossen. Ziel ist es, die Wettbewerbsfähigkeit des Papiergeschäfts weiter zu steigern und die Kapazität für mechanische Druckpapiere in Europa ...
 
Die Pfeifer Group möchte ihre hochqualitativen Pellets in Tschechien noch bekannter machen und den Absatz nachhaltig steigern.
Foto: Pfeifer Group, Jirí Tatoušek

Die Pfeifer Group lud Vertreter des tschechischen Pellet-Verbands Klastr Česká peleta am 6. Juni zu einem Informationsaustausch im Rahmen einer Besichtigung des Pfeifer-Werks Chanovice ein.
 

Das kanadische Holzindustrie-Unternehmen West Fraser gibt weitere dauerhafte Produktionskürzungen in Britisch-Kolumbien bekannt. Diese Produktionseinschränkungen und -schließungen werden voraussichtlich über 200 Mitarbeiter betreffen. Am 17. Juni gab West Fraser in Vancouver ...
 
Im Landesbeirat Wald und Holz Thüringen e.V. sind die Waldbesitzer, die Forstwirtschaft und die Holz verarbeitenden Betriebe Thüringens organisiert
Foto: Landesbeirat Wald und Holz Thüringen

Der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow und Staatssekretär Dr. Klaus Sühl trafen am 13. Juni im Landtag den Vorstand des Landesbeirates Wald und Holz Thüringen e.V., um über die aktuellen Herausforderungen ...
 

Die Eigentümer von Bergkvist-Insjön und der Siljan Group beschlossen, eine gemeinsame Holzverarbeitungsgruppe – Bergkvist-Siljan mit Sitz in Dalecarlia (Schweden) – zu gründen. Bergkvist-Insjön wurde 1925 von Ulf Bergkvists Großvater, Axel ...
 

Im Rahmen der Mitgliederversammlung der European Organisation of the Sawmill Industry (EOS) am 18. Juni in Wien wechselte turnusmäßig die Besetzung des Board of Directors der europäischen Interessenvertretung der Sägeindustrie.
 
Quelle: Verband der Wellpappen-Industrie (VDW)

Die Mitglieder des Verbandes der Wellpappen-Industrie (VDW) mussten im ersten Quartal 2019 einen Absatzrückgang von 1,0 % im Vergleich zum Vorjahreszeitraum hinnehmen (in absoluten Zahlen und arbeitstäglich bereinigt); das entspricht ...
 
Es war ein Traum: Eine kleine, handwerklich qualitätsvolle und lokal angesiedelte Hausbrauerei sollte es werden, frei nach dem Motto: „Bier braucht Heimat“.
Foto: Schreinerei Wans

Die Wilfried Koch KG – Händler von Furnieren, Schnitthölzern und Massivholzplatten aus Krefeld – hat das neue Sudhaus der Brauerei „Schlüffken“ am Nordbahnhof Krefeld mit Eichen-Furnier ausgestattet. Das edle Holz ...
 

Nachdem der Bundesrat im Dezember 2018 der Verordnung zur nationalen Umsetzung der EU-Richtlinie für kleine und mittelgroße Feuerungsanlagen (MCP-Direktive) unter Maßgabe einiger Überarbeitungen zugestimmt hatte, erfolgte die Verabschiedung der 44. ...
 
Foto: WaldSchweiz/Jaquemet

Stürme, Trockenheit und Borkenkäfer sorgten 2018 für eine Holzschwemme im Schweizer Wald. In den nächsten Wochen droht sich die Situation weiter zu verschärfen. Der Klimawandel bringt die Waldeigentümer in Not ...
 
Nach der erfolgreichen Wahl ist der nächste Schritt in Baden-Württemberg nun die Besetzung des Regionalbüros in Ostfildern.
Foto: DeSH

Mit der Wahl eines Regionalbeirats für Baden-Württemberg setzt der Deutsche Säge- und Holzindustrie Bundesverband (DeSH) seine Strategie zur Stärkung einer regionalen Vertretung weiter um. Am 4. Juni wählte die DeSH-Regionalversammlung ...
 

SCA hat von der Forestum Group/SE 10.300 ha Waldfläche auf den zu Estland gehörenden Inseln Dagö und Ösel zum Preis von 420 Mio. SEK (39 Mio. €) erworben. Der Vorrat ...
 
Klima- und ressourcenschonender als mit Holz kann man kaum bauen
Foto: Holzbau Deutschland/M. Hölzel

Der Deutsche Holzbaupreis wird von Holzbau Deutschland – Bund Deutscher Zimmermeister im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes in Zusammenarbeit mit weiteren Organisationen der Forst- und Holzwirtschaft ausgelobt. Der diesjährige Holzbaupreis wurde ...
 
Der wiedergewählte Vorstand des Verbandes der deutschen Parkettindustrie (v.l.): Dr. Peter Hamberger, Volker Kettler, Michael Schmid und Bernhard ter Hürne.
Foto: vdp

Im Rahmen der Mitgliederversammlung 2019 des Verbandes der Deutschen Parkettindustrie (vdp) am 24. Mai in Bad Honnef wurde vonseiten der Geschäftsstelle u.a. über die wirtschaftliche Lage der Parkettbranche berichtet.
 
Foto: Holzindustrie Schweiz

Der Verband Holzindustrie Schweiz (HIS) informierte auf seiner Mitgliederversammlung am 17. Mai 2019 über ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018.
 

Zum Messeauftakt der LIGNA Hannover am 27. Mai hat der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, Hans-Joachim Fuchtel, den dritten „Wood Industry Summit“ eröffnet.
 
Quelle: DeSH

Die „Zukunftswerkstatt – Die Innovationsplattform der Forst- und Holzindustrie“ auf der LIGNA ist ein Projekt im Rahmen der Charta für Holz 2.0 des Bundesministerium für Landwirtschaft und Ernährung (BMEL) und ...
 

In den ersten beiden Monaten des Jahres 2019 haben die großen europäischen Nadelschnittholz-Exportnationen ihre Überseeausfuhren durch die Bank gesteigert. Zumindest mengenmäßig war das ein Erfolg. Betrachtet man nur die Destinationen ...
 
Josef Streif gründete 1929 in Frankfurt ein Unternehmen für Schalungsbau.
Foto: BDF/STREIF

In den vergangenen 90 Jahren hat das Unternhmen STREIF rund 90.000 Häuser gebaut. Diese sind heute individueller und hochwertiger denn je. Das bescheinigt nicht zuletzt das QDF-Siegel der Qualitätsgemeinschaft Deutscher ...