Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Holzindustrie, -verbände

HPE Wirtschaft Lage
Foto: HPE

Da die Palettenproduktion ein guter Indikator für die wirtschaftliche Entwicklung ist, war bereits Ende 2019 ein wirtschaftlicher Dämpfer absehbar. Corona hat die Branche jedoch in eine historisch schlechte Lage gebracht.
 
Vanillin aus Lignin
Foto: JGU

Wissenschaftler der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) haben eine neue, nachhaltige Methode zur Gewinnung des Aromastoffs Vanillin aus dem Holzbestandteil Lignin entwickelt. Das fällt in großen Mengen als Abfall bei der ...
 
HPE Paletten
Grafik: HPE/Simpline/adobe.stock.com

2019 entstand also alle 12 Minuten ein Palettenstapel, der mit 378 Metern sogar noch zehn Meter höher ist als der Berliner Fernsehturm.
 

Die Altholzrecycler im Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung e.V. (bvse) zeigen sich mit dem vorliegenden Diskussionsentwurf zur Altholzverordnung weitgehend zufrieden. Sie sehen aber an verschiedenen Stellen noch Feinschliffpotenzial.
 
Sägewerk San Group Port Alberni
Foto: San Group

Infolge der Corona-Pandemie haben die kanadischen Sägewerke ihre Produktion größtenteils zurückgefahren. Umso außergewöhnlicher ist die Meldung eines Sägewerk-Neubaus in British Columbia.
 

Die Corona-Krise hat die österreichische Holzindustrie vor große Herausforderungen gestellt. Nun steht eine Änderung des Forstgesetztes auf dem Plan. Der Fachverband der Holzindustrie Österreichs kritisiert den Entwurf des Landwirtschaftsministeriums scharf.
 
Brand Engel
Quelle: Thomas Pöppel, new-facts.eu

In den vergangenen Tagen haben mehrere Sägewerksbrände in Deutschland und Österreich Schäden in Millionenhöhe verursacht.
 
ISC 2020 Logo
Quelle: sahateollisuus.com

Eigentlich hätte die 68. Internationale Nadelholzkonferenz (ISC) vom 6. bis 9. Oktober 2020 in Helsinki stattgefunden. Aufgrund der Corona-Pandemie wird die Konferenz dieses Jahr aber digital durchgeführt.
 
Foto: IFN/Mehling + Wiesmann

Furnier ist aus echtem, natürlichem Holz und wird aufwändig gewonnen. Der perfekte Baum dafür muss im Wald erst einmal gefunden werden. Auch die folgende Verarbeitung ist eine Kunst.
 
Klausner Lumber One
Quelle: Google Maps

„Bis spätestens Mitte August wird ein neuer Eigentümer für Klausner Lumber One gefunden sein“, erklärt der Direktor für wirtschaftliche Entwicklung im Bezirk Suwannee, Jimmy Norris, gegenüber der Lokalzeitschrift Suwannee Democrat.
 
Christian Rakos
Foto: Marc Kubatta-Große

Anfang Mai wurde der langjährige proPellets-Geschäftsführer Christian Rakos zum Präsidenten des Weltbiomasseverbands (World Bioenergy Association, WBA) mit Sitz im schwedischen Stockholm gewählt. Er folgt auf Remigijus Lapinskas aus Litauen.
 
Sägewerk Läufer
Foto: Matthäus Läufer KG

Auch das Dach des angrenzenden Wohngebäudes sei beschädigt worden. Verletzt wurde niemand. Die Polizei schätzt den Schaden auf über eine Million Euro.
 
Der Deutsche Holzwirtschaftsrat (DHWR) will, dass Corona-Förderungen jenen Unternehmen zugutekommen, die durch nachhaltige Wirtschaftsweisen einen langfristigen Beitrag für die Klimaziele leisten.
Logo: DHWR

Anlässlich der coronabedingten Konjunkturmaßnahmen diskutierten in der letzten Woche Vertreter der Deutschen Holzwirtschaft mit dem Bundestagsabgeordneten Rüdiger Kruse (CDU). Es ging darum, wie wirtschaftspolitische Lösungen branchenneutral im Sinne des Klimaschutzes ...
 
Klausner Lumber One
Quelle: Google Maps

Klausner Lumber One führten laut Law360 etwa 100 Mio. US-$ Schulden in den Konkurs. Nun plant man, einen Verkaufsprozess innerhalb von 90 Tagen abzuschließen.
 

Aufgrund der Corona-Pandemie haben sich die Kärntner Messen dazu entschieden, ihre „Internationale Holzmesse/Holz&bau“ auf den 14.-17. Oktober 2020 zu verschieben. Die Veranstalter hoffen, dass durch die Absage aller branchenspezifischen Veranstaltungen ...
 
Foto: H. Höllerl

Die über mehrere Jahre andauernden Diskussionen zur qualitativen Bewertung von Fichten- und Tannenstammholz, das mit rindenbrütenden Borkenkäfern befallen ist, wurden mit der Neuregelung beendet.
 

In einer verbandsinternen Befragung des ZDB gaben 40 Prozent der Bauunternehmen an, bereits von Auftragsstornierungen betroffen zu sein.
 

Das Bundeskartellamt hat die geplante Übernahme von vier Knauber-Baumarktstandorten durch Bauhaus in der ersten Prüfungsphase freigegeben.
 

Im Jahr 2019 verminderte sich die Erzeugung von Spanplatten insgesamt im Vergleich zum Vorjahr deutlich um 5 % bzw. 425.000 m³ auf 7,99 Mio. m³. Seit Mitte des vergangenen Jahrzehnts ...
 

Im australischen Melbourne wird ein sechsgeschossiges Bürogebäude in Brettsperrholz aufgestockt. Der Bestandsbau wurde damals so konzipiert, dass in Zukunft weitere sechs Geschosse in Stahlbetonbauweise aufgesetzt werden können – in Holzbauweise ...
 
Laut der aktuellen Wirtschaftsumfrage des Verbandes der Deutschen Parkettindustrie (vdp) legte der Umsatz 2019 um 0,2 % auf insgesamt rund 266,9 Mio. € zu.
Quelle: Verband der Deutschen Parkettindustrie (vdp)

Laut der aktuellen Wirtschaftsumfrage des Verbandes der Deutschen Parkettindustrie (vdp) unter seinen Mitgliedern legte der Umsatz der Parkettindustrie im Jahr 2019 leicht um 0,2 % auf insgesamt rund 266,9 Mio. ...
 

Der Umsatz der Massivholz-Abteilung von Stora Enso ging im 1. Quartal 2020 um 16 % oder 65 Mio. € auf 338 Mio. € zurück. Das sei eine „zufriedenstellende Performance in ...
 
LIGNA 2021
Foto: Deutsche Messe

Die Anmeldung zur LIGNA erfolgt üblicherweise bereits ein Jahr vor dem offiziellen Start. Der Frühbucherrabatt bietet den Ausstellern der LIGNA neben der Möglichkeit, einen Mehrjahresvertrag abzuschließen, eine weitere Option, den ...
 
Bei der Umsetzung ihrer Ziele steht die deutsche Säge- und Holzindustrie für eine umweltverträgliche und wertschöpfende Nutzung des Werkstoffs und Bioenergieträgers Holz.
Quelle: www.saegeindustrie.de

In einem offenen Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel haben 189 Organisationen und Unternehmen mit Millionen Beschäftigten aus den Sektoren Industrie, Energie, Gebäude und Verkehr an eine nachhaltige wirtschaftliche Wiederbelebung in ...
 
Die Papierindustrie in Österreich verzeichnete nach einem sehr gutem Jahr 2018 im Jahr 2019 leichte Rückgänge bei Umsatz und Produktion.
Foto: Austropapier

Die Papierindustrie in Österreich verzeichnete nach einem sehr gutem Jahr 2018 im Jahr 2019 leichte Rückgänge bei Umsatz und Produktion. Sie investiert aber ungeachtet der Corona-Krise mehr denn je in ...