ABO

Holzmarkt in Rheinland-Pfalz

Die Landesforsten Rheinland-Pfalz einigten sich für das erste Halbjahr 2014 mit namhaften Abnehmern auf die Lieferung größerer Mengen an Fichtenstammholz. Dabei wurden für B-Ware folgende Preise vereinbart (in €/Fm, m.R, ger.): 1b¹ = 74 bis 76, 1b² = 83 bis 87, 2a = 94 bis 96 und 2b+ = 102 bis 103. Für eine recht große Menge an BC-Abschnitten wurden Preise ausgehandelt, die etwa 2 €/Fm unter denen von reiner B-Ware liegen.
Auch bei Douglasie kam es zur Einigung über die Lieferung recht großer Mengen. B-Ware liegt im ersten Halbjahr auf folgendem Niveau: 1b¹ = 79 bis 80, 1b² = 88 bis 89, 2a = 97 bis 99, 2b = 104 bis 106 und 3a+ = 104 bis 108. Abschnitte BC erzielten preislich jeweils etwa 2 €/Fm weniger als B-Holz.
Beim Laubstammholz kam es für die laufende Saison zu nennenswerten Abschlüssen über recht große Mengen an Eichenstammholz zu folgenden Preisen: B-Ware: 2b = 70 bis 75, 3a = 125 bis 135, 3b = 185 bis 200, 4 = 280 bis 305, 5 = 330 bis 375, 6 = 375 bis 425. Für C-Holz wurden vereinbart: 2b = 60 bis 70, 3a = 75 bis 90, 3b = 95 bis 105, 4 = 125 bis 135, 5 = 135 bis 155 und 6 = 140 bis 165.
Holzmarktinfo/Landesforsten RP

Auch interessant

von